Probenähen Tasche Taita Näähglück Adventskalender 2021

Das Probenähen, das auch bei mir in den Blogger- und Nähanfangsjahren sehr regelmäßig stattfand, wie man der leider recht ungepflegten Übersichtsseite dazu sieht, gehört zu den Aktivitäten, zu denen ich tatsächlich in den letzten Jahren nicht mehr gekommen bin. Die...

Rezension: Nähideen für Küche und Bad. Nachhaltig, umweltfreundlich, plastikfrei

Es gibt Nähbücher, bei denen man sich sofort an die Nähmaschine setzten möchte. Die Publikation "Nähideen für Küche und Bad. Nachhaltig, umweltfreundlich, plastikfrei"* aus dem ersten Coronajahr gehört dazu, was sicherlich vor allem an der Kombination der Themen...

Baggerkissen Jack 2014 vs. 2021 Kissen Kuschelbagger

Schon ist die erste Hälfte des Januars vorbei und hier gab es noch keinen einzigen Nähblogbeitrag. So geht das nicht! Deshalb bekommt nun heute endlich das Baggerkissen seinen Auftritt hier, das für unser mittleres Kind unter dem Weihnachtsbaum lag. Jack, der...

#Geschenkbeutelsewalong Januar 2022

Wie zugegeben (zu) kurzfristig letzte Woche angekündigt, startet nun heute der #GESCHENKBEUTELSEWALONG. Hier in der Bloggerwelt wird es eine Linkparty geben, denn ich hoffe, dass ich auch nach der Trialvariante die kostenfreie Variante dafür nutzen kann. Meine letzten...

WordPress Tipps: Blogroll Blogspot Plugin SBS Blogroll

Seit über einem Jahr bin ich nun endlich in der WordPress-Welt angekommen und stümpere auch dort ohne wirkliches Fachwissen und leider zu oft nach der try and error Methode durch die Skriptwelten. Immerhin habe ich bislang für alle Designprobleme eine Lösung gefunden,...

Wallpaper Winter

Nach den Blaubeeren und der Möwe komme ich heute meinen ersten Ziel für jede Jahreszeit eine möglichst passendes Wallpaper für alle Steady-Unterstützer zur Verfügung zu stellen, ein bisschen näher. Gestern gab es für die Steadyianer bereits die Wintervariante, die am Sonnabend in Schneeberg entstanden ist. Ein graphisches Muster aus Schneeästen. Blaubeeren und Möwe gefiel mir selbst zwar tatsächlich noch ein bisschen besser, aber es passt erst mal zum Winter. Beispiel:

Irgendwann gibt es dann vielleicht auch mal für jeden Monat einen hübschen Handyhintergrund oder ich kombiniere mit unfotografischen Motiven. Canvas ist da gerade meine Neuentdeckung, wie man Button der Aktion sehen wird, die hier morgen startet. Welcher Hintergrund hat dir bislang am besten gefallen?

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

Hauptgewinn #amberlightsadventskalender Blogunterstützer

Zum Ende der ersten Woche im neuen Jahr soll nun auch endlich der Hauptgewinn der kleinen Adventskalenderaktion ausgelost werden. Wie beschrieben, lockte dabei “ein Blogpatenplatz für dein Unternehmen, Etsy-Shop, Blog oder Instagram-Account im Wert von 30€ als Jahresteilnahme. Dazu wird aus allen Teilnehmern ausgelost.”

29 Lose waren schließlich im Lostopf, wobei ich mir für das nächste Jahr eine einheitlichere Variante überlegen muss, denn die die vier Mitmachmöglichkeiten waren wahrscheinlich doch nicht selbsterklärend genug. Die Mischung aus den Inhalten, die sonst nur meine Steady-Unterstützer bekommen für die ersten drei Adventswochenenden und den Werbeplatz als Hauptgewinn für alle Teilnehmer, war vielleicht auch etwas verwirrend. Aber Spaß hat es mir trotzdem gemacht.

Der Zufallsgenerator hat Nr. 23 ausgespuckt und das ist der Stoffladen Prodyouce, was ziemlich gut passen wird, denn ein Budget um solche kleinen Blogger wie mich zu unterstützen, gibt es bei der derzeitigen wirtschaftlichen Lage dort sicherlich nicht. Daher freue ich mich selbst sehr über diese gute Wahl der Zufallsmaschine:

Herzlichen Glückwunsch!

Das Steady-Blogunterstützer-Paket wird damit nun mit dem Gewinn finanziert und ihr Shop hier verlinkt. Wer dieses Jahr nicht gewonnen hat, ist dort natürlich auch weiterhin sehr herzlich Willkommen und bekommt hoffentlich im neuen Jahr dort ein paar besondere Dinge, die es nur dort und nicht im blog gibt. Als ganz neue Möglichkeit, könnte man mit diesem feinen Gutschein-Generator übrigens auch anderen einen Gutschein für meinen Steady-Bereich gestalten, aber da fehlt mir gerade selbst die Idee, wer das nutzen könnte.

Verlinkt bei:
Freutag

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

Rezension: Kalligrafie und Lettering. Schön schreiben mit Feder, Stift und Pinsel

Im ersten Coronasommer durfte ich am österreichischen Badesee zu meinem 43. Geburtstag den gewünschten Schrägkalligraphie-Stiftehalter aus Rotholz* als Geschenk meines Mannes auspacken. Vorher hatte ich mir diese so wunderbar leicht aussehenden Instagram-Storys angesehen und stellte mir daher sehr schnell eigene Schrifterfolge vor. Nun haben wir mehr als 1,5 Jahre später und wirklich viele Einsätze gab es noch nicht. Dafür bekam die Tochter von ihrem Patenonkel zu Weihnachten ein großartiges Kalligraphieset* und so ist das Buch  “Kalligrafie und Lettering. Schön schreiben mit Feder, Stift und Pinsel“* eigentlich eine Publikation für uns beide.

Abbildung von Bassermann

Auf 80 Seiten werden nach einer Einleitung und Hinweisen zu verbundenen Schreibschrift vor allem richtige Schriften vorgestellt. 12 verschiedene Alphabet enthält das Buch, zu denen klassische Schriften wie die humanistische Kursive oder englische Schreibschrift gehören, aber auch freiere Formen, bei denen es eher um das verwendete Schreibutensil geht. Wie der Titel schon angibt gibt der Autor und Illustrator Norbert Pautner Hinweise, wie man mit Spitzfeder aber auch dem Pinsel schön schreiben kann.

Abbildung von Bassermann

Das alles bleibt natürlich Theorie, wenn man nicht übt. Theoretisch könnte man direkt in das Buch schreiben, hätte dann aber keine Vorlagen mehr. Sehr gut finde ich, dass es die Vorlagen in Rasterform zum Download gibt, wobei ich es noch besser gefunden hätte, wenn dort neben den Blankoseiten auch noch die vorausgefüllten Übungsseiten dabei gewesen wären.

Abbildung von Bassermann

Bei meinem ersten Versuch mit der Schrägkalligraphie-Feder zu schreiben, passte übrigens die Feder nicht in mein Tintenfass und schließlich verlor ich in der Tinte sogar die Feder. Dank dem Buch weiß ich nun nicht nur, dass es Tintenfässer gibt, in die auch diese breiten Federhalter passen, sondern das es auch die Möglichkeit gibt, Federn mit dem Pinsel zu “betanken”. Das muss ich unbedingt ausprobieren.

Abbildung von Bassermann

Habt ihr schon solche Übungsbücher verwendet oder könnt ihr einfach so schön schreiben?

amberlights Rezensionsportal

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Meine 2600 Blogbeiträge - mit 25 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 18 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr - aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich oder du willst noch mehr Inhalte? Das Bernsteinlicht leuchtet bei Steady-Mitgliedschaften. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk. Näheres zu Blogkooperationen und Verlinkungsmöglichkeiten findet man auf dieser Seite.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier. Weitere Empfehlungen gibt es im Picker-Profil.


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular


Jahresaktion 2022

  1. Planungsbeitrag
  2. 18. Januar 2022
  3. 18. Februar 2022
  4. 18. März 2022
  5. 18. April 2022
  6. 18. Mai 2022
  7. 18. Juni 2022
  8. 18. Juli 2022
  9. 18. September 2022
  10. 18. Oktober 2022
  11. 18. November 2022
  12. 18. Dezember 2022

= x eigene Beutel + x Aktionsbeutel = x neue Geschenkbeutel
_


Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly