2€ Sommersale bei Makerist und mein Stoffkaufschwein Bestellungen

Es gibt vieles, was ich sehr an der neuen WordPress-Welt mag - dazu gehört allerdings nicht, dass ich mich bislang nicht wirklich darauf verlassen kann, ob meine vorgeplanten Blogbeiträge wirklich am Vormittag online gehen. Arbeitszeitbedingt habe ich keine Zeit, da...

Rezension: Das gute Ei

Als ich vor einigen Woche die Neuerscheinung "Der böse Kern" als Rezensionsexemplar bekam, konnte ich mich noch gut an die Entscheidung für dieses Kinderbuch erinnern. Die damit korrespondierende Ausgabe  "Das gute Ei"* hatte ich aber tatsächlich etwas vergessen und...

Schlaufengiraffe statt Hochzeitskissen

Denkt ihr auch manchmal darüber nach, was euch im Jahr 2020 eigentlich erwartet hätte, wenn das Weltgeschehen sich nicht so überraschend radikal geändert hätte? Bei uns wäre es unter anderem eine Hochzeitsfeier gewesen, auf der ich so gerne zu Gast gewesen wäre. Wenn...

Spiel(zeug)rezension: Kurz vor Knapp von Zoch

Wenn man es genau nimmt, gehört auch die heutige Spielzeugrezension noch zu den nachgereichten (fast weihnachtlichen) Themen, denn während das Schulkind sich an Riff Raff begeisterte und der Jüngste Kaffee kochte, fand die Tochter mit "Kurz vor Knapp"* ein...

Rezension: Versuchen: Das besondere Kinderbuch

Wenn unsere drei Kinder später an ihre Familienzeit bei uns denken, haben sie hoffentlich eine Erinnerung an ganz viele Kinderbücher. Irgendwann jenseits der 100 habe ich aufgehört zu zählen. Die besonderen Bücher sind mittlerweile nun auch über eine Empfehlungsliste...
Wimpelaktion: Zwischenstand I

Wimpelaktion: Zwischenstand I

Ein Monat nach dem Start der Wimpelaktion und 60 Tage vor dem Ende gibt es einen kleinen Zwischenstand:

Gesamt: 6 Wimpel

Farben: Rot (2), Rosa (3), Orange (0), Gelb (0), Grün (0), Blau (1), Violett (0)

Länder: 2 – Deutschland und Schweiz

Bundesländer: 5 – Mecklenburg-Vorpommern (1), Hamburg (1), Berlin (1), Thüringen (1), Sachsen (1)

Da geht doch noch was, oder? Die Verlosung wird übrigens bis  zum Ende der Wimpelaktion am 29. Januar 2011 verlängert, damit alle Wimpelnäher in den Topf springen können.

Workshop: Siebdruck auf Stoff

Workshop: Siebdruck auf Stoff

Mein erstes Siebdruckwochenende liegt hinter mir und ich bin von den Möglichkeiten und Druckergebnissen dieses Verfahrens begeistert. Um zu Hause zu drucken, bräuchte ich zwar noch einen kleinen Anbau – oder müsste das geplante Kinderzimmer samt Wimpelkette streichen – aber glücklicherweise gibt es nur 10 Fahrradminuten entfernt eine prima Siebdruckwerkstatt mit Hydrauliktisch, Be- und Entschichtungsanlage und Fotobelichtungsstrahler. Alles da, was das Siebdruckerherz höher schlagen läßt. Wer in Dresden mal vorbeischauen möchte, dem sei das Riesa Efau empfohlen.

Nun noch ein paar Impressionen. Meine Ergebnisse zeige ich euch in den nächsten Tagen …

Wimpelaktion: 6. Wimpel

Wimpelaktion: 6. Wimpel

Der 6. Wimpel hat seinen Weg aus Thüringen zu uns gefunden. Da aus der Stadt der Wimpelgestalterin DK der KI-nder-KA-nal kommt, hat sie und ein KiKanichen handgestickt. Ich bin beeindruckt! Ganz neue Talente kommen da im Freundeskreis durch die Wimpelaktion ans Tageslicht. Außerdem hat sie darauf hingewiesen, dass unser Tochterkind nun – obwohl sie in einer Fernsehfreien Familie aufwachsen wird – dank ihres Wimpels nun doch in der Krabbelgruppe mitreden kann. 🙂 Eine sehr gute Idee.

Wimpelaktion: 5. Wimpel

Wimpelaktion: 5. Wimpel

Der 5. Wimpel gewinnt sicherlich den Titel “originellster Wimpel”, denn die Tante alias Knudiebesitzerin des Krabbelkäfers meinte eigentlich, dass sie ja leider keinen Stoff habe, um nähen zu können. Da sie gerade mit einem der beiden Reise-Knudies an den Schweizern ihre medizinischen Kenntnisse ausprobiert, war das ein nachzuvollziehendes Argument. Die Krabbelkäfertante hatte aber immer schon die besten Ideen und schrieb mir nun zu ihrem Wimpel folgendes:

Es ist ein Wimpel aus einer Ein-mal-wegwerf-Hose aus dem OP geworden. Genäht mit Ethilon 4,0 (für Hautnaht) und bestückt mit Sternchen, Mond und einer 1 (für das 1. Jahr) aus Papier.

Unglaublich, oder? Ich finde ihn genial und werde jedem Wimpelkettenbesucher von der Hautnaht berichten …

 

Follow on Feedly