Upcycling: Pinnwand mit Stoff beziehen

3. Februar 2015 | o(ne)-l(ittle)-w(ord), unbezahlte Werbung, Upcycling, Verschönertes | 2 Kommentare

Anfang Januar – und wenn ich ganz ehrlich bin, sogar schon vor einem ganzen Jahr – habe ich es endlich geschafft, die Pinnwand in der Küche, die ursprünglich aus einem großen Bilderrahmen geupcycelt wurde, neu einzukleiden. Zwölf Monate sammeln sich dort Urlaubspostkarten, Gutscheine, Einladungen und ganz viele Babybilder von Neuankömmlingen aus dem Freundeskreis. Jeweils zum Jahresende wird aber radikal aussortiert und die Wand für das neue Jahr vorbereitet. Wenigstens dort habe ich schon vor der olw-Entscheidung geschafft, Ordnung zu halten.

Bei der Neueinkleidung, die nach Jahresfrist nun schon ein paar Falten davon getragen hat, habe ich mich für einen meiner Lieblingsstoffe entschieden – ein japanischer Druckstoff*, den ich beim Stoffmarkt erbeuten konnte. Auch mit den Falten sieht die Pinnwand im Vergleich zu vorher deutlich besser aus. Momentan wartet dort erst eine Einladung auf uns, denn diese Woche wird – wenn die Kinderlein bis dahin wieder gesund sind – mit einer traditionellen Brotparty im Freundeskreis enden. Mindestens zwei Babyankunftskarten wird es aber auch dieses Jahr geben, worauf ich mich jetzt schon sehr freue.

Verlinkt beim Werktagebuchund dem Credienstag.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. … wohl eher drei …

    Antworten
    • Ihr seid schon mitgezählt 😉 und wir freuen uns sehr – aber ich habe tatsächlich noch jemand vergessen und erhöhe damit tatsächlich auf vier …

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2023





Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*