Jahreswichteln: craft it forward 2011

11. März 2011 | Aktion, craft-it-forward, unbezahlte Werbung | 13 Kommentare

Häufiger im Bloggerland schon gelesen und nun bei lingonsmaktatsächlich geschafft: amberlight nimmt am Jahreswichteln “craft it forward 2011” teil. Ich bekomme nun in diesem Jahr etwas kleines selbstgemachtes von lingonsmakgeschickt, berichte hier von der Idee und werde selbst den ersten fünf Kommentatoren dieses posts wiederum mit einem handgemachten Geschenk beglücken.

Da es ein Jahreswichteln sein soll, werde ich die Geschenkeverteilung staffeln: der erste Kommentator bekommt sein kleines Präsent im April, der zweite im Mai, der dritte im Juli (denn im Juni wird geheiratet :-), der vierte im August und der fünfte im September.

1. Just for you (April)

2. Kreativberg(Mai)

3. Tüftelchen (Juli)

4. Annetes bunte Welt (August)

5. Königinnenreich (September)

Wenn ihr es schafft zu den ersten fünf Kommentatoren zu gehören, solltet ihr den gleichen Weg gehen – in eurem blog davon berichten und ebenfalls fünf Leser glücklich machen. Das reine Schnneeballsystem also – da man aber von handgemachten Kleinigkeiten nie genug bekommen kann, mache ich sehr gerne mit.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

13 Kommentare

  1. Wieso hat denn hier noch niemand kommentiert, bin ich hier falsch? Ich würd so gerne am Jahreswichteln teilnehmen, renne der Aktion aber immer nur hinterher, bis ich jetzt HIER meine Chance gesehen habe 🙂 Bin ich dabei?

    Antworten
  2. Liebe N., falsch bist du hier ganz sicher nicht, sondern eher sehr willkommen. Eigentlich kann ich mich sonst über Beteiligungen nicht beklagen, aber beim Jahreswichteln hatte bislang tatsächlich noch niemand die MitmachHand gehoben. Ich führe das auf eine ungünstige Blogpostzeit zurück. Außerdem ist der "Markt" vielleicht inzwischen schon ein bisschen gesättigt – wie auch immer: du bist dabei und wirst im April dein Wichtel von mir bekommen. Die Plätze für Mai, Juli, August und September sind weiterhin noch frei …

    Antworten
  3. Ach herrjeh, ich war mir sicher, die Kommentarfeeds abonniert zu haben, um eine evtl Antwort nicht zu verpassen und war schon ganz traurig, dass nichts kam (siehe Blogpost). Na umso mehr freue ich mich, dass ich von Dir bewichtelt werde, vielen lieben Dank. Danke für den Hinweis, hihi
    Ich finde leider nirgendwo Deine Emailadresse, um Dir meine Adresse mitzuteilen, kannst Du die mir an nadinejust (at) gmx.net schicken?

    Antworten
  4. Hehe… ich schaffe ich glatt auch noch, mal was anzuklicken, das außerhalb meines Blickfeldes "Post lesen" liegt 🙂
    Gern lass ich mich bewicheln und ich überleg angestrengt, wie ich das mit dem Bewichteln machen werde. Gestaffelt natürlich eine spitzen Idee 🙂
    Liebe Grüße!!!! maria

    Antworten
  5. Liebe Maria, prima – dann hast du hiermit den zweiten Jahreswichtelplatz bei amberlight-label und musst dich bis Mai gedulden, bis dein kleines Geschenk auf die Reise geht. Die Adresse darfst du mir aber sehr gerne jetzt schon schicken …

    Antworten
  6. Oh, da möchte ich auch gern mitmachen. Wichteln und bewichtelt werden, ist soooo schön.
    Darf ich? Eine tolle Idee, monatsweise zu wichteln.
    Liebste Grüße
    tüftelchen

    Antworten
  7. Liebes Tüftelchen, ich freu mich, dass du dabei bist … 🙂

    Antworten
  8. Hmmm… Tüftelchen hat mich extre angeschrieben wegen diesem schönen Event… Ich bin nicht ganz abgeneigt;-) Aber noch sind ein paar Fragen offen: In welchem Rahmen sollte sich das Ganze befinden? Ich meine, Handgemachtes gibts ja in ganz unterschiedlichen Formen, von der Postkarte bis zum Quilt… du weisst, was ich meine, oder?
    Mich würde vor allen das In-Berührung-Kommen mit anderen Bloggerinnen reizen: es ist so was Schönes, wenn sich die Beziehungen vertiefen und aus dem reinen Blog-Lesen-Schreiben hinauswächst! Unsicher bin ich noch, weil ich einfach so viel um die Ohren hab…
    herzlich; Bora

    Antworten
  9. Liebe Bora, deine Nachfrage ist gut und wichtig, denn ich finde, dass wir es bei einer "Kleinigkeit" belassen sollten. Auch ich befürchte bei dieser Aktion ein bisschen, dass es sich zu sehr nach oben schaukeln könnte und dann Erwartungen zu hoch gesteckt sind. Von mir wird es jedenfalls Kleinigkeiten geben – nicht großes, aber mit Liebe gemacht … 🙂

    Antworten
  10. Was für eine schöne Idee und irgendwie ist sie wirklich an mir vorbeigegangen. Wenn noch ein Plätzchen frei ist, dann wäre ich gerne dabei.

    LG
    Annette

    Antworten
  11. Liebe Annette, ich freu mich, dass du dabei bist!

    Antworten
  12. Wenn Annette auf Platz 4 ist, heißt das dann, Platz Nr. 5 ist noch frei??? Für mich???

    LG
    Regina

    Antworten
  13. Liebe Regina, ist er … und nun sind meine fünf Plätze vergeben. Jipieh – ich freu mich. Du musst sich allerdings bis September gedulden.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL


soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly