Teil 2 Baby-Pause 2017: 3-Kind-Fragen an lillesol & pelle

20. September 2017 | Blogserie Baby-Pause 2017, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Da wir gerade die Kennenlernzeit mit unserem dritten Kind genießen, bin ich sehr dankbar, dass hier in der Zwischenzeit einige 3-Kind-Familien(näh)blogger meine Fragen zum 3. Kind beantworten.

3.-Kind-Lebensfragen:

Waren drei Kinder schon immer deine Wunschzahl?

Ich hatte schon immer die vage Vorstellung davon, einmal drei Kinder zu haben. Allerdings war das kein konkreter Plan, als wir mit der Familiengründung anfingen. Es hat sich dann mehr so ergeben, dass wir nach dem zweiten auch noch ein drittes Kindern wollten.

Abbildung von lillesolundpelle.com

Wie war die Babyzeit mit dem dritten Kind?

Anstrengend. Dadurch, dass ich selbstständig bin, gab es für mich keine Elternzeit. Wir kamen Freitags aus dem Krankenhaus und am Sonntag habe ich wieder gearbeitet. Es war mehr ein Balance-Akt, die Firma am Laufen zu halten, zwei Großen gerecht zu werden und genug Kuschelpausen mit der kleinsten Maus zu finden. 

Abbildung von lillesolundpelle.com

Was würdest du anders machen?

Ich würde vielleicht versuchen, mir mehr Hilfe zu holen und nicht alles alleine machen zu wollen.

3.-Kind-Nähfragen:

Nähst du mehr für dich oder eher für deine Kinder?

Berufsbedingt nähe ich für uns alle gleich viel. Wenn ich neue Schnitte entwerfe, erscheinen die ja fast immer für Damen und Kinder und so werden sie natürlich sowohl für mich als auch für die Kinder genäht. Wobei ich es kaum schaffe, jeden Schnitt für alle drei zu nähen. 

Abbildung von lillesolundpelle.com

Gibt es etwas, dass du erstmals für das dritte Kind genäht hast?

Nein, ich habe ehrlich gesagt, kaum etwas für mein drittes Baby genäht. Dafür habe ich ganz viele wunderbare genähte Sachen von vielen lieben Näh-Blogger-Freundinnen geschenkt bekommen, was die anderen beiden Großen damals noch nicht in dem Umfang bekommen haben. 

Abbildung von lillesolundpelle.com

Ist ein Nähziel unerledigt geblieben?

Oh ja…. viele! 🙂 Ich habe eine endlos lange Liste mit Dingen, die ich in diesem Leben noch unbedingt nähen möchte, die Stoffvorräte hätte ich auch dafür, nur die liebe Zeit fehlt. 

Abbildung von lillesolundpelle.com

3.-Kind-Bloggerfragen:

Hast du einen Lieblings-3-Kind-Blog?

Nein, habe ich in dem Sinne nicht, da ich mir bisher gar nicht bewusst Blogs nach der Anzahl der Kinder angeschaut habe. Aber wenn ich spontan darüber nachdenke, welche meiner Liebslingsbloggerinnen drei Kinder hat, dann würde ich vielleicht bei Lila-Lotta oder Jolijou hängen bleiben. (Allerdings ohne Anspruch auf Vollständigkeit!!).

Abbildung von lillesolundpelle.com

Was ist dein Lieblingsnähbuch?

Affiliate-link

Es wäre jetzt irgendwie eingebildet, mein eigenes zu sagen, oder? Aber ja, das ist es. Nicht weil ich der Meinung bin, dass es das beste auf der Welt ist, sondern weil es meine Erfüllung von meinem Traum ist, ein Buch zu schreiben und damit ist es natürlich mein Lieblingsnähbuch*.

Was war dein Lieblingsbabyschnitt?

Was soll ich sagen, ich habe für meine Babys nicht genäht, außer Babydecken und eine Wickeltasche. Aber tatsächlich keine Kleidung. Da ich mit meinen eigenen Schnitten, die ab Größe 80 erst losgehen, so beschäftigt war, blieb keine Zeit, noch nebenbei Babysachen zu nähen. Aber (siehe Punkt oben), dafür habe ich tolle Sachen geschenkt bekommen!!

Abbildung von lillesolundpelle.com

Vielen Dank lillesoll & pelle!

Blogserie Baby-Pause 2017:

Teil 1: by Herzellie

Teil 2: lillesol & pelle 

Teil 3: EuloFant

Teil 4: lillelütt

Teil 5: seemownay

Teil 6: geborgen-wachsen

Die Pause bis zum nächsten Gastbeitrag dauert euch zu lang – dann lest doch in der Zwischenzeit die Blogpausenserien aus den letzten Jahren.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular


Jahresaktion 2022

= 6 eigene Beutel + 51 Aktionsbeutel = 57 neue Geschenkbeutel
_


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*