Stoffspielereien: „naturinspirierte Texturen“ bei Stoffnotizen

28. Mai 2024 | Aktion, Freebie, Stoffspielereien, unbezahlte Werbung | 3 Kommentare

Für diesen Monat bei den Stoffspielereien bei Stoffnotizen hatte ich eigentlich einen ganz konkreten Plan. Da mir Nähmaschinenbestickte Fotografie aus dem Vormonat nach der Inspiration aus “Papier trifft Faden” selbst so gut gefallen hat, sollte diesmal eine handbestickte Variante auf einem Naturmotiv mit Blatt und Gänseblümchen folgen. Das Ergebnis hatte ich schon sehr genau vor Augen und schaffte dann aber doch nur die Bearbeitung der Stickvorlage, die ich auch diesmal wieder meinen Steady-Unterstützern fertig bearbeitet in Graustufen und freigestellt zum Download anbiete. Hier zeige ich stattdessen nur die Farbvorlage, die ein Mangolassi mit Pfefferminzblatt und Gänseblümchen aus dem eigenen Garten abbildet.

Es hätte schön werden können …. vielleicht reiche ich das geplante Ergebnis irgendwann nochmal nach. Es finden sich aber glücklicherweise zum Thema passend einige alte Blogbeiträge.

Für unsere Hochzeit 2011 gab es gleich zwei naturinspirierte Texturen. Unsere Hochzeitringe tragen ein Gingkoblattpaar, dass eine Designerin nach unseren Wünschen gestaltet hat. Die Vorlage konnte ich damals in eine Stickdatei umwandeln lassen, die ich selbst so nachbereitet habe, dass sie wilde, ungeplante Strungstiche hat, die aber eine ganz besondere Optik erzeugen und auf unser Ringkissen gestickt wurde. Unserer einjährigen Tochter nähte ich außerdem damals ein Blumenmädchenkleid aus Seide mit perlenbestickten Rosen.

Blätter in Stoffform gab es auch bei verschiedenen Faschingskostümen, wie hier bei der Erdbeere mit Blütenhut oder der Waldfee.

Für mich selbst gab es Blattformen in Textil bei einer Webwarenbluse.

Die Stickmaschine hat ganz sicher auch schon einige Naturmotive gestickt – auf die schnelle gefunden habe ich eine Blume auf dem Geburtstagsshirt des Mittleren und eine Distelblüte auf einer Tasche.

Die alamaba chanin Technik gehört für mich auch unbedingt in diesem Bereich, wobei ich da bislang leider nur einen Schal geschafft habe.

Meine eigenen aktuellen Blogger-Mitmachaktionen 2024 – machst du mit?
#BFF Blogger Follower Friday
Tausch-Plausch-Kiste

Nichts verpassen:
Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

WhatsApp Blogbeiträge Kanal (Anonym mitlesen)

Stoffkaufschwein & Co.:
Werde Steady-Blogunterstützer
oder stell mir einen virtuellen Kaffee auf meinen Blogschreibtisch.

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war
oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

 

Linkpartyauswahl, wenn es thematisch passt:
Froh & Kreativ * Creativsalat * DienstagsDinge * Lieblingsstücke * Freutag * Jahresbingo * UFO-Linkparty * Kleidung nähen * Stick-Freuden * Taschen und Täschchen * Sew La La * Reparieren von 12 bis 12 * Öko?-Logisch! * oldJeansnewBAG * MeMadeMittwoch * Kinder Allerlei * Jahresprojekte * UFO-Time * Home sweet Home * Handmade-monday * Handgestickt * Du für Dich am Donnerstag *

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Ginkoblätter finde ich auch faszinierend, sie laden immer wieder zu neuen Entwürfen ein. Euren Idee, dieses Motiv auf den Trauringen zu tragen und dann noch das bestickte Ringkissen dazu -einfach bezaubernd. Vielen Dank fürs Zeigen. Liebe Grüße von Tyche

    Antworten
  2. Beautiful makes, I especially love the ring pillow. Gorgeous.

    Antworten
  3. Die Ginkgo Blätter am Ringkissen sehen bezaubernd aus, aber ganz besonders gefällt mir der Elfen-Blätterhut! Ich mache wenig mit Filz, ein tolles Material. Liebe Grüße, Gabi

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*