Designers’ open Leipzig 2012

28. Oktober 2012 | Märkte, unbezahlte Werbung | 2 Kommentare

Habt ihr heute Nachmittag noch nichts vor? Dann empfehle ich euch die Designers’ Open in Leipzig, das für mich eines der besten Neuentdeckungen dieses Jahres war. In einem etwas wilden Städtehopping zwischen Merseburg, Halle, Leipzig und Dresden habe ich es gestern Nachmittag geschafft, dem Vorschlag einer Freundin zu folgen und mit ihr zu diesem Festival zu gehen. Ich war wirklich sehr positiv überrascht.

Im Bereich Markt und Fashion sieht man so viel Inspirierendes und Schönes, dass die haben-wollen-Liste in kürzester Zeit kräftig gewachsen ist. Dazu gehören beispielsweise die Wildbrett Frühstücksbrettchen aus Keramik. Glücklicherweise erlaubt der Katalog, den es zur Tageskarte dazu gibt, dass man auch zu Hause noch weiß, was man dort alles vor die Augen bekommen hat … Jede Menge in der Bloggerwelt präsenter Lesestoff, bei denen man endlich mal nicht nur das Cover sehen konnte, sondern auch darin blättern, gibt es übrigens auch.

Der Fashion-Bereich ist deutlich kleiner als die große Market-Halle und nicht alles traf dort meinen Geschmack, überzeugte aber beispielsweise mit Strickinovationen von Maria Stieger und Nunofilzkleidung von zeuiks. Schaut vorbei sonst habt ihr wirklich etwas verpasst …

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Ich habe auch davon gelesen als ich direkt in Leipzig war. Nur war der Terminkalende mit vielen Verabredungen gefüllt. Kommt sicher wieder und dann würde ich gerne hin gehen.

    Antworten
  2. Ich bin gerade von der Designers Open wieder rein 🙂 Bei den Frühstücksbrettchen bin ich auch fast schwach geworden^^
    Viele Grüße
    Anela

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

3 Abonnenten

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Werbeplatz*





Info: Dein Shop auf dem Werbeplatz?
Warum gibt es hier Reklame?

Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv