Halbfinale beim Jahres Bingo! von antetanni

7. Oktober 2022 | Jahresbingo, Aktion, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Heute endet die Möglichkeit beim Halbfinale vom Jahresbingo von antetanni mitzumachen, aber diesmal schaffe ich den Zwischenstandsbericht doch noch. Beim ersten Zeigetag im Mai habe ich auch schon Bilanz gezogen, aber beim Viertelfinale im August war ich in der Bloggerwelt noch gar nicht wieder so richtig angekommen. Von fünf Kreuzchen im Mai bin ich nun immerhin schon bei 16 Feldern. Ich muss aber zugeben, dass ich weiterhin eher spontan blogge und dann schaue, ob zufällig die Themen zum Bingo passen, statt Projekte nach den Feldthemen zu suchen. Das erklärt vielleicht auch, warum ich trotz der überraschend vielen Kreuze noch gar kein Bingo habe.

Was konnte ich seit Mai nun alles ankreuzen? Für das Feld “Arbeiten nach einer Farbpalette” habe ich das Haarband in Ukraine-Farben für den Spendenlauf der Tochter gewertet, beim Feld “Einlegen, Einkochen, Fermentieren” kamen die mit Naturfarben gekochten Ostereier zum Einsatz sowie nochmal österlich passend zu “Ostern kommt” das Osterhuhn, beim “Spaziergang im Wald” zeigte ich Weidenpfeifen und der (leider) letzte genähte und getauschte Geschenkbeutel für die feine Jahresaktion #geschenkbeutelsewalong kam zum Feld “Ich denke an die Umwelt”. Sehr emotional wurde es beim Feld “Zum Lernen ist man nie zu alt” – da wir uns kräftig bemüht haben, ein paar ukrainische Wörter für unsere Übernachtungsgäste zu lernen, das kleine Kissen für die Nachbarin zählte bei “Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft”, der Tassenteppich von “Selbstgemachte Geschenke” wird den Besitzer nochmal wechseln und landet demnächst bei jemanden, der sich wirklich freuen wird und die Zapfenbälle aus dem Baltkumurlaub passten perfekt zum Feld “Naturmaterialien”. Die letzten zwei Felder waren die Bürowärmeweste für “Reste sind das Beste” und davor noch die Tischkärtchen zum Raketengeburtstag des Mittleren für “Arbeiten mit Papier”.

Bleiben noch 20 leere Felder und immerhin nur noch drei Monate. Das wird ganz schön sportlich und wahrscheinlich wird mir doch nicht zu allen Feldern etwas passendes einfallen – bei: “Es lebe der Kreuzstich” wird hier wohl nicht viel passieren. Wenigstens einmal Bingo sagen zu können wäre aber schon ganz schön.

Verlinkt bei:
Freutag
Halbfinale

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Liebe Amberlight,

    hach, wie ich mich freue, heute in der Zusammenfassung nochmals anschauen zu können, was du alles tolles gewerkelt und gemacht hast. Schöne Dinge sind entstanden und dein Bingofeld füllt sich zusehends. Ich mache es wie du, ich arbeite auch nicht speziell für das Bingo, sondern schaue, wenn ich etwas am Werkeln bin, ob es ein passendes Feld dafür auf dem Bingofeld gibt und wenn ja, freue ich mich gleich doppelt. 🙂

    Bestimmt findest du noch das ein oder andere Projekt, das sich auch im Bingo unterbringen lässt und so steht dem Bingo-Ruf nicht mehr viel im Weg.

    Ich freue mich sehr, dass du dabei bist.

    Herzensgrüße

    Anita

    Antworten
    • Da bin ich ja sehr beruhigt, dass auch du selbst das so machst – ein bisschen ein schlechtes Gewissen hatte ich schon …

      Antworten
      • Das brauchst du niemals haben, schon gar nicht in Sachen Bingo! 🙂
        Herzensgrüße
        Anita

        Antworten
  2. 16 Felder ist doch schon mal nicht schlecht. Viel weiter bin ich auch nicht, mache es wie Du: was mir zufällig über den Weg läuft, wird abgehakt. Und nun kommt der Herbst – das ist doch eigentlich unsere Bingo-Zeit! *lach*
    Da sollte sich noch das eine oder andere Feld füllen lassen.
    Weiter viel Freude daran!
    Elke

    Antworten
    • Da hast du recht – 16 Felder und inzwischen sogar schon wieder eins mehr, ist tatsächlich ganz gut für mich …

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*
Blogbeitrag Oberteil
Blogbeitrag Panty

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)
Blogbeitrag Geburtstagshirt Bethouia

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)
Blogbeitrag Blusenshirt LaBlus
Blogbeitrag Raglanshirt

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich
Blogbeitrag Weste Usselwetter*

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*