Neues im Bücherregal

19. Juli 2011 | Lesestoff, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Der Erlös des ersten eigenes Standes auf dem Flohmarkt wurde zum Teil in diese zwei wunderbaren Bücher umgesetzt. Es ist doch ein großartiges Gefühl, wenn sich der Trödel in so tolle Dinge verwandelt. Amberlight Bücherregal ist damit wieder ein bisschen mehr gefüllt und in meinem Kopf überschlagen sich die Pläne …

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Nicht schlecht, kannst du das Buch über die selbsgemachten Druckwerkzeuge beim nächsten Mal mal mitbringen, da würd ich gern mal reinschauen.

    LG

    Antworten
  2. Das "one yard-Buch"… findest du es so gut, dass es kaufenswert wäre? Bitte um einen Tipp 🙂
    Lg.maria

    Antworten
  3. In das Druckbuch würde ich ja auch gerne mal reinschauen. Überhaupt fände ich ein Bücherguck-Cafe mal sehr lohnend.
    Die Tochter Hose passt ja wirklich gut. Mit so einem Niedlich-Stöffchen brauche ich meinem großen Kind gar nicht mehr kommen (höchstens irgendwo am Rande).
    Hast du große "Schnittchen" auch schon mal probiert?
    LG Malou

    Antworten
  4. @Maria ich finde es als Ideenfinder großartig, denn es sind alles Projekte für die man eben wirklich nur ein bisschen Stoff und nicht hleich mehrere Meter braucht. Eine Freundin hat mir daraus ein entzückendes Mobile genäht und seitdem wollte ich es auch gerne haben. Die Nähanleitungen sind allerdings fast alle nur in Textform und wenn ich mir etwas hätte wünschen dürfen, wären da noch mehr wie-man-es-macht-Bildchen drin …

    @Malou Weder an die großen Schnittchen noch an andere Projekte "für mich" habe ich mich bislang rangetraut. Das Kindelein kann ja noch nicht wirklich wiedersprechen und trägt, was die stolze Näherin ihm anzieht. Aber Für-mich-selber-Näh-Pläne habe ich … 🙂

    Antworten
  5. "One-yard wonders" ist auch auf meiner Wunschliste. Ist immer gut ein paar schnelle Projekte zur Hand zu haben. Ich arbeite mich gerade durch meine Stoffreste und will diese Woche etwas fuer mich anfangen. Ein neues Schnittmuster habe ich schon; mal sehen ob's was wird. Bin neugierig, was du fuer dich naehen wirst! 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2023





Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*