Transparenzbericht 01/2013

25. Februar 2013 | Blogeinnahmen, unbezahlte Werbung | 1 Kommentar

Der Monat ist fast schon wieder vorbei und der Januar-Transparenzbericht für Januar 2013 steht noch aus. Nun aber: über den in den letzten Wochen so sehr in die Kritikgeratenen Bücherriesenkonnten 5,60 € eingenommen werden. Die Flattr-Einnahmen sind zwar mit 1,90 € ein wenig in die Höhe geklettert, aber weiterhin unter den eigenen monatlichen Flattrausgaben. Mit der neuen 2/3 – 1/3 Regel wandern damit 5,00 € in den eigenen Stoffkauf- und 2,50 € in den Spendentopf.

Da aus dem letzten Jahr noch einige Euronen übrig waren, konnte ich das Projekt “Technik für das gute Leben (Bodenfuttertopf und Frischsaftpresse) von Oya” via startnextmit drei Euro unterstützen. Zwei Euro wurden wieder in Flattrinvestiert.

Im laufenden Monat habe ich beschlossen, dass selbst nicht flattere, um nicht zu tief in die roten Flattr-Zahlen zu rutschen. Wenigstens ein Plus-Minus-Null sollte dabei rauskommen. Dafür habe ich mit den Leben ohne Plastik Blog schon jetzt einen flatterbaren Blog entdeckt, der im März ganz sicher seine Mikrospendeerhält …

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

1 Kommentar

  1. Schöne Sache!!
    Und dir ganz herzlich willkommen als neue Leserin. :o)
    Ich wünsche dir viel Spaß und Freude beim Mitlesen!
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*