Spielzeugrezension: Zicke Zacke Hühnerkacke von Noris

30. April 2018 | Anzeige, Brettspiele, Spiel(zeug)rezension | 2 Kommentare

Das Kindergartenkind bekam vom Osterhasen das Brettspiel “Zicke Zacke Hühnerkacke“*. Eigentlich war dabei schon der Bezug zum jährlichen Ziegenbauernhof-Aufenthalt über die Osterferien bedacht, da es dort auch einige Hühner gibt. Das es aber im Spiel sogar einen richtigen Bezug zu Ostern gibt, hat mich überrascht und gefreut.

Das Brettspiel für Kinder ab vier Jahren feiert dieses Jahr schon seit 20jähriges Jubiläum, denn es kam in der Ursprungsversion bereits 1998 auf den Spielemarkt. Das “rasante Gedächtnisrennen” verbindet zwei Spieleklassiker, denn es funktioniert nach den Grundprinzipien von Mensch-ärgere-dich-nicht und Memory. Vor dem Spielebeginn mussten zunächst die 36 Spielplättchen aus den vorgestanzten Kartons gedrückt werden. Danach werden 24 Wegplättchen in (Oster)eierform in einem Kreis ausgelegt und in dessen Mitte 12 achteckige Grasplättchen plaziert.

Vier verschiedenenfarbige, große Holzhühner laufen anschließend auf dem Außenkreis und versuchen sich gegenseitig die Schwanzfedern abzujagen. Hat ein Huhn alle vier Schwanzfedern erbeutet, hat der Huhnbesitzer gewonnen. Die Schwierigkeit besteht nun darin, dass man sich nur fortbewegen kann, wenn man das passende Motiv nach dem Memoryprinzip aus dem Innenkreis aufdecken kann. Wie so häufig, waren das unsere Kinder gegenüber den Erwachsenen schnell im (Gedächtnis)Vorteil.

Das Spiel war unserem vierjährigen Kindergartenkind schnell erklärt und sorgte daher für genügend Spielfreude. Auch unser Schulkind hatte aber noch so viel Freude am Motive suchen und Schwanzfedern jagen, dass “Zicke Zacke Hühnerkacke“* ganz bestimmt nicht nur in der Osterzeit gespielt werden wird.

Es gibt übrigens noch etwas neues für meine Blogleser. Ab diesem Jahr bekommt ihr mit dem Gutscheincode “amberlight” gleich 20% auf ganz viele Spielwaren. Schaut doch mal rein und denkt daran, wenn der nächste Kindergeburtstag vor der Tür steht.

https://shop.zoch-verlag.de/zoch_de/home/

War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde Unterstützer auf Tipeee. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Wir haben das spiel seit fast 20 jahren und es wird immer wieder gerne gespielt. Es ist wirklich einer unsere Spieleklassiker. Als Erwieterung haben wir uns dann noch "ZickeZacke Entenkacke" gekauft. Dann können mehr mitspielen und das Spiel wird um eine etwas kompliziertere Variante erweitert.
    LG
    Natalie
    P.S. Danke für deine Beiträge, ich gucke immer wieder gerne auf deinen Blog!

    Antworten
    • Das es eine Erweiterung gibt, wusste ich noch gar nicht – hab vielen Dank für deine Hinweis und die lieben Worte …

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular


Jahresaktion 2022

= 6 eigene Beutel + 51 Aktionsbeutel = 57 neue Geschenkbeutel
_


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*