Einladung 8. Kindergeburtstag

11. April 2018 | Geburtstag, Masking Tape, Papierarbeit, Partydeko, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Der Kälteeinbruch Anfang März war von uns so bestellt, weil wir den Geburtstag der Tochter nach den Winterferien noch unter ein winterliches Thema gestellt hatten. Beim darüber nachdenken, wie ich die neue Lebenszahl 8 und die Einladungskarten am besten zusammenbringen könnte, fielen mir Schneemänner mit zwei Kugeln ein.

Das Grundprinzip war damit wie bei den Marienkäferkarten für den Sohn die 3D-Karten von Tollabea. Eigentlich hatte ich ja vor erstmals den Plotter für diesen Geburtstag arbeiten zu lassen, aber kurz vorher chrashte die Windowsterminalsitzung auf dem Linuxrechner des Mannes und damit lief auch der Plotter nicht mehr. So wurde eben wieder analog gebastelt.

Der Schneemann bestand aus zwei Kreisen mit dem Jumbostanzer*, Masking Tape und einem Zylinderhut der Seite Malvorlagen-Fensterbilder, den ich nach persönlicher Nachfrage nun doch zeigen darf (Vielen Dank!). Während die Erstklässlerin letztes Jahr nur das Wort Einladung und den Namen des Gastes schrieb, war sie mit ihren nun acht Jahren sehr ausdauernd. Auch die Acht und die Schneemannsgesichter hat sie selbst gemalt. Bald habe ich wohl wirklich nicht mehr viel mitzubasteln.

Eingeladen wurden gleich sechs wilde Jungs. Eigentlich wollten wir ja nicht mehr weiterführen, dass Lebenszahl und Kindergeburtstagsgäste übereinstimmen, aber ihr einzelne Gäste wieder auszuladen, fand ich auch unpassend. Dem Vierjährigen hat der wilde Jungshaufen sehr gut gefallen und er will nun genau die gleichen auch zu seinem fünften Geburtstag dabei haben ….

Einen Monat später haben wir nun schon Barfusslauftemperaturen – verrückt, oder?

Verlinkt bei:

Mittwochs mag ich

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly