Geld verdienen mit DIY Blogs: Blogeinnahmen 10/2017

7. Dezember 2017 | Blogeinnahmen, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Auch heute gibt es kein Donnerstagsrezension, sondern einen weiteren Transparenzbericht. Damit fehlt nun nur noch einer, damit ich vor Jahresende wieder aktuell bin. Aber zunächst zum Oktober – nach dem September mit den niedrigsten Zahlen der letzten fünf Jahre folgte der Oktober mit dem absoluten Spitzenwert von 413,35 €. Unglaublich, oder?

Die Euronen kamen von:

Blogfoster*: 200 € 

VG Wort: 166,60 €

Amazon*: 25,75

Lead Alliance: 10,20 €

Arwin: 8,27

Alles-für-Selbermacher*: 1,58 € 

Namensbänder*: 0,95 € 

  

Wie man grafisch ganz gut sieht, kommt der gigantische Sprung durch zwei große Zahlungen zusammen – dem redaktioniellen Beitrag zur Babywiege und den angekündigten Tantiemen der VG Wort. Überrascht und gefreut hat mich, dass sowohl Alles-für-Selbermacher* wie auch Namensbänder* wieder Käufer gefunden hat, die bei den Bestellungen an meine Seite gedacht haben. Vielen Dank!

Gekauft habe ich neben dem Los und der Smartphone-Gebühr ein Ebook Raglankleid von Klimperklein* , dessen Nähergebnis hier erst noch gezeigt werden muss, und vor allem Stoffe sowie Nähzubehör und kulinarische Stärkung beim Stoffmarkt mit dem Dresdner Nähbloggertreff. Einen kleinen Obulus gab es für ein paar Reststoffe.

Auch der Warenwert legte im Oktober einen Höhenflug hin und erreichte 386,03 €. Dabei gehörte der höchste Wert zur Babywiege* mit Gestell. Hinzu kamen das Ringwurfspiel aus Holz von Eichhorn*, ein (verlostes) Wurfspiels von Eichhorn*, das Schnittmuster vom Babybody  Ilo*, sowie die vier Rezensionsexemplare „Von der Kunst Yoga & Achtsamkeit im Alltag zu leben“*, “Der kleine Drache Kokosnuss: Hab keine Angst!“*, „Modernes Quilten. Patchworkdecken mit schönen Mustern und fantastischen Farben“* und „Bezaubernde Wollsocken. Mit Liebe gestrickt“*.

Da im Oktober das Schulkind Herbstferien hatte, gab es nur 18 Blogbeiträge, die aber richtig hohe 47.007 Seitenaufrufe einbrachten. Spitzenreiter war dabei der Blogbeitrag von den Fledermausmasken zu Halloween.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit?

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly