Bookcrossing-Buch Plastik freie Zone

20. Februar 2013 | bookcrossing, grüner Lesestoff, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Beim handgemacht Kreativmarkt in Dresden sind nicht nur die wunderbaren Holzmagneten von Frau Noz! zu mir geandert, sondern gleichzeitig auch ein Buch auf die große Reise gegangen. Nach Jahren habe ich mal wieder ein Bookcrossing-Buch über meinen seit 2004 (!) existierenden und inzwischen sträflich vernachlässigten Account registriert und freigelassen. Frau Noz! wünschte sich die Plastik freie Zone und wenn sie es registriert und gelesen hat, darf es danach gerne durch die Blogleserlandschaft reisen. Mein erster Bookringsozusagen. Der Eintrag der Reisestation ist völlig kostenlos und bedarf keiner eigenen Anmeldung. Seite öffnen, BCID-Nummer vom Buch übertragen, fertig – und ich freue mich, dass sich das Buch meldet. Ein eigenes Widget gibt es dazu nun auch in meiner Seitenleiste.

Wenn das Nähfreundebucheine ISBN-Nummer gehabt hätte, wäre das sicherlich auch dafür eine gute Möglichkeit gewesen, denn nach mehr als zwei Jahren ist es inzwischen bei Station 10 (von 52) angekommen und dürfte seit Januar bei der Kuscheltier-Manufaktur sein, von wo es aber noch kein Lebenszeichen geschickt hat. Ich hoffe, es geht ihm gut.

 

Wenn nun dieses Buch möglichst viele zum nachdenken und handeln bringt, würde ich mich sehr freuen. Als nächste Leserin ist bereits die Filzfreundin von Lana Siry angemeldet. Mal schauen, wem es danach unter die Augen kommt …

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Dein Buch würde mich auch interessieren. Ich hab via Bookcrossing bisher nur Bücher weggegeben, aber noch nie eins gefunden. Ok, ich war noch nie an einem der festen Orte dafür, finde das zufällige Finden viel spannender. Hab aber auch meine liegen gelassenen Bücher nie im Netz wiedergefunden. Dann wohl doch besser die festen Orte… LG Regina

    Antworten
    • Wie finde ich dich denn bei Bookcrossing? Zufällig hab ich ja noch nie etwas gefunden, sondern immer die "Benachrichtigung" für die jeweilige Stadt genutzt und dann an beschriebener Stelle konkret gesucht. So habe ich sogar in Stockholm Lesestoff finden können. Dresden hat ja sogar in der Reisekneipe eine feste OBCZ mit regelmäßigen Treffen …

      Antworten
  2. Hihihi, ich find bookcrossing auch total lustig, hab auch schon zwei Bücher in die freie Wildbahn entlassen, eines wurde sogar gefunden und weitergegeben… ich muss das mal wieder weiter führen, Nr. hab ich noch genug…
    Aber sag mal, was sind da auf dem 2. Foto für coole Pferde??? Die sind ja der Oberknaller…!!!!
    Lieben Gruß von der
    elli

    Antworten
    • Das ist das Übergabebild vom handgemacht Kreativmarkt am Stand von Frau Noz! http://nozdesign.blogspot.de/ – finde ich dich denn bei BC?

      Antworten
  3. Interessante Aktion. Finde es toll das du bei so etwas mitmachst. Vielleicht sollte ich auch mal ein Buch auf reisen schicken.

    LG Bianca

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly