Geschirrhandtücher beplotten personalisieren

15. Januar 2024 | Jahresbingo, gePLOTTetes, Handtuch, unbezahlte Werbung, Verschenktes, Verschönertes | 2 Kommentare

Im Herbst überraschte mich meine Mann mit dem Wunsch, “mal eben schnell” die Geschirrhandtücher für den Kaffeeraum auf seiner Arbeit mit dem universitären Lehrstuhllogo zu versehen. Ob ich es plotten oder sticken wollte, überließ er dabei mir. Tatsächlich habe ich nicht wenig die Augen über diesen Wunsch gerollt, denn eigentlich hätte ich gedacht, dass er besser einschätzen kann, dass solche Kleinigkeiten-Wünsche doch immer richtig viel Aufwand bedeuten – auch wenn ich das Sticken von vornherein ausgeschlossen hatte, braucht auch eine Plotterdatei Zeit für die Digitalisierung, das Plotten, Entgittern usw. Außerdem war das Motiv auch noch zweifarbig und dabei auch noch eine ganz bestimmte Farbkombination gewünscht.

Da er mir aber andererseits schon so viele Wünsche erfüllt hat und es ohne ihn weder den traumhaften Nähplatz noch die wiederaufgebaut Mangel hier stehen würde, habe ich ihm (und nicht seinem Arbeitsumfeld) den Wunsch erfüllt. Eine der grauen Folien verhielt sich zwar etwas merkwürdig und ich hoffe, dass sie halbwegs hält, aber die Buchstaben machten einen sehr guten Eindruck auf mich.

Wenigstens passt dieses Thema doch ziemlich perfekt zum “Nur eine Kleinigkeit” beim Jahresbingo von Antetanni.

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
DienstagsDinge
Lieblingsstücke
Freutag

Meine eigenen aktuellen Blogger-Mitmachaktionen 2024 – machst du mit?
#BFF Blogger Follower Friday
Tausch-Plausch-Kiste

Nichts verpassen:
Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

Stoffkaufschwein & Co.:
*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Die Geschirrtücher sind klasse. Aber ja, es sind genau diese “Kannst-du-mal-eben-kurz”-Projekte, die einen meist am meisten fordern. Da hätte ich auch mit den Augen gerollt. 🙂
    Liebe Grüße
    Anita

    Antworten
    • Ich fühle mich verstanden 🙂 in meinen Nähkreisen gibt es einige, die zu deutlich größeren Projekten gefühlt immer “ja” sagen, während bei mir schon der eigenen Reparatur- und mal-eben-schnell-Stapel unaufhörlich wächst ….

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*