Das Weihnachtskleid hat so einiges ausgelöst und so habe ich doch tatsächlich gleich das zweite Kleidungsstück ganz allein für mich genäht. Vernäht wurde ein unglaublich weicher, grasgrüner Wollstoff, der von sich bei Uroma auf den Dachboden fand und ursprünglich als Polsterstoff für Sessel gedacht war. Schnitt gab es keinen und der Stoff reichte auch gerade so, um meine Hüfte wirklich zu bedecken. Von schmeicheln kann da eigentlich nicht mehr die Rede sein, aber schön warm ist er auf jeden Fall.

Damit habe ich nun doch tatsächlich ein Kleidungsstück, dass ich beim M[e]-M[ade]-M[ittwoch] einreichen kann. Fein, Fein, Fein.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

17 Kommentare

  1. Das ist eine richtig tolle Farbe!!! Ich liebe Röcke und in der kalten Jahreszeit sind solche Hüftschmeichler ein klasse Ersatz 🙂
    Viele Grüße
    Stefanie

    Antworten
  2. Wie toll! Der Stoff ist super, die Idee klasse und gut aussehen tut das ganze auch.
    Ich könnte jetzt nach den Feiertagen auch diverse Schmeichler gebrauchen, einen für den Bauch und einen für den Po…

    LG
    Wiebke

    Antworten
  3. Oh, das grün ist ein Traum! Sieht toll aus!

    LG,
    Britta

    Antworten
  4. Wow! Schaut super aus! Die Farbe ist toll und die Struktur des Stoffs!
    LG Steffi

    Antworten
  5. Sieht schick aus und wie wir im Nähcafe gelernt haben können auch 20 cm Stoff für einen Rock reichen. *grins*
    LG
    Kerstin

    Antworten
  6. Wirklich klasse! Passt gut zu dir und ist echt schick.

    LG Doro

    Antworten
  7. Yeahyeahyeah! Gratuliere zu diesem coolen Rock FÜR DICH!! Ich hab früher total viel für mich genäht, irgendwann ist das dann immer weniger geworden und jetzt seit einem oder knapp zwei jahr ca. werkle ich auch wieder für mich. Und es macht Spaß! (Auch wenn natürlich viele andere Nähprojekte auch Spaß machen…)
    Mach weiter so! lg Selina

    Antworten
  8. sehr cool und vor allem tolle farbe!!!

    Antworten
  9. Wow, sieht wirklich klasse aus! Hach, ich müsste auch mal…

    Liebe Grüße!

    Antworten
  10. BOAH sieht der HAMMERMÄßIG gut aus! Und bei der Farbe werd ich gleich ebenso grün vor Neid 🙂
    Sehr, sehr schön und der Stoff an sich ist ein Traum!

    Antworten
  11. Also ehrlich gesagt hätte ich den grünen Stoff wieder ganz schnell in einer Truhe verschwinden lassen und ihn nie wieder angeschaut, ABER das, was Du daraus gemacht hast ist echt klasse! Der Rock gefällt mir wirklich gut.
    Wieder mal der Beweis: der erste (Stoff-)Eindruck kann täuschen!

    Liebe Grüße
    Anke

    Antworten
  12. Das ist ein ganz wunderbarer Hüftschmeichler. Und die Farbe ist wirklich der Knaller.

    LG Annett

    Antworten
  13. Ich merke immer mehr, wie gut mir grün gefällt. Sehr schöner Hüftschmeichler. Ich bräuchte sowas für die Bauchgegend 😉
    Alles Liebe. maria

    Antworten
  14. Schönes GRÜN!!!! Grins, gefällt mir sehr….
    Herzliche Grüße
    Sabine

    Antworten
  15. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir! Habe schon neidisch eure "Dresden-näht-Gruppe" entdeckt. Sowas fehlt bei uns leider …

    Antworten
  16. Schaut gut aus und das grün ist ein Traum. Frau Eulenzauber

    Antworten
  17. Traumhafte Farbe!! Toller Rock! Bin ganz begeistert!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*
Blogbeitrag Oberteil
Blogbeitrag Panty

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)
Blogbeitrag Geburtstagshirt Bethouia

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)
Blogbeitrag Blusenshirt LaBlus
Blogbeitrag Raglanshirt

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich
Blogbeitrag Weste Usselwetter*

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*