Stempeln für Kinder – Zauberstempel

11. März 2015 | geDRUCKtes, Kinderaktivitäten, Kindergartenkind, Kinderkunst, Spielzeug, Stempeldruck, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Heute geht’s weiter mit den Stempelgeschenken, die das Tochterkind zum 5. Geburtstag bekommen hat. Neben den Fingerstempelngab es auch noch eine Box mit Zauberstempeln*, die geschickt aneinander gesetzt, ganz große Stempelbilder entstehen lassen.

Im Gegensatz zu den Fingerstempelnhabe ich das große Kind diesmal wirklich alleine gestalten lassen. Vor der 5-Jährigkeit sind diese Stempel sicherlich noch zu schwierig, denn um die großen Muster, wie die das endlose Schlangenbild stempeln zu können, muss man die Formen ziemlich exakt aneinander setzen. Bei anderen Formen – wie dem Roboter – muss außerdem noch einiges zeichnerisch ergänzt werden, damit tatsächlich eine komplette Roboterform entsteht.

Faszinierend sind die Zauberstempel aber und ich habe das Gefühl, dass damit in den nächsten Jahren noch sehr viele Stempelbilder entstehen werden. Einige Muster erzeugen automatisch einen Mandala-Charakter. Am besten gefällt mir aber, dass das Tochterkind auch jetzt schon eigene Ideen damit umsetzt und so beispielsweise eine hübsche Biene mit ziemlich bunten Flügeln entstanden ist.

Verlinkt bei Mittwochs mag ich und bei den Geschenkideen für Kinder.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Vielen Dank für den Tipp – würdest du es für Schulanfänger empfehlen oder sind die dann schon wieder zu "groß" dafür?

    Liebe Grüße
    Bine

    Antworten
    • Doch – ich denke das wäre etwas, denn die Altersempfehlung ist ohnehin bei 6+ und damit das perfekte Einschulungsalter. Vorher ist das alleine-stempeln und dabei vor alleim die gewünschten Muster hinzubekommen, ziemlich schwierig.

      Antworten
    • Fein, dann habe ich schon einmal das 1. Geschenk für mein Patenkind 😉 – danke dir!

      Antworten
  2. Die sind ja klasse.
    LG Bianca

    Antworten
  3. Das klingt ja toll, mal was ganz anderes! Und die eigene Bienchenidee ist klasse!
    LG Regina (die gern mal lauscht) 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*