Blumenpresse Wurzelkinder

2. November 2015 | Kinderaktivitäten, Plastikfrei, unbezahlte Werbung | 4 Kommentare

Als die Großeltern letzte Woche nicht nur das Tochterkind sondern auch gleich noch ihre Blätterpresse* mitgenommen haben, fiel mir auf, dass es hier zwar einen (Oster)Berichtüber den Schenkungstag gab, aber noch nie gezeigt wurde, warum uns die Wurzelkinder-Presse so begeistert.

Auch wenn das Bildmaterial dazu bereits ein Jahr alt ist und wir damals Mühe hatten, noch ein paar allerletzte Blätter zu finden, bevor die Bäume ganz kahl waren, wird nun eben in diesem Herbst darüber gebloggt. Die Blumen- und Blätterpresse ist vollständig aus Holz und bereits mit einigen Pappkarten zum pressen vorbestückt.

Damit ist es ein weiteres plastikfreies Spielzeug in unserem Kinderzimmer, dass eigentlich nicht nur im Herbst sondern auch im Sommer und Frühling zum Einsatz kommen könnte, wenn man darin neben den Herbstblättern auch Pflanzen und Blumen pressen würde.

Auch wenn das Tochterkind viel Spaß an der Presserei hat, fehlen mir momentan noch ein bisschen die Weiterverarbeitungsideen. Über Vorschläge – jenseits von Kartengestaltungen – freue ich mich daher sehr. Sehr gut gefallen mir auch die Wurzelkinder auf der Oberseite, wobei ich zugeben muss, dass ich mich über Sibylle von Olfers und ihr “Etwas von den Wurzelkindern“* erst belesen musste.

Das man dabei thematisch in der Jugendstil-Buchkunst landet, hätte ich nicht gedacht. Dafür wird nun das Kindergartenfreude-Buch* mit den Illustrationen der bereits von fast 100 Jahren verstorbenen Autorin auf den Weihnachtswunschzettel für das Tochterkind wandern, denn nach einem Exemplar ohne Hello-Kitty-Kitsch und mit Naturmotiven habe ich schon lange gesucht.

Verlinkt bei Ei(nfach)-Na(chhaltig)-B(esser leben) und der eigenen (nachhaltigen) Geschenkideen-Seite für Kinder.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

4 Kommentare

  1. Hallo Amberlight,
    die Bilder in dem Buch sind sehr schön. Die Geschichte an sich ist auch süß, aber der Text ist doch sehr alt. Ich wunder mich beim Vorlesen öfter mal. Auch wird viel gegendert. Die Mädchen nähen die Kleider, die Buben putzen die Käfer. Ich stehe dem Buch ein bisschen zwiegespalten gegenüber. Ein Buch, dass ich immer und immer wieder gerne empfehle ist "Stinas Sommer". Aber das ist eben für den Sommer.
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    Antworten
    • Liebe Kathrin, deine Einschätzung hilft mir sehr, denn ein bisschen habe ich mich schon gefragt, ob es nicht wirklich gleich wieder zu sehr heile Welt und Rollenklischehaft sein könnte. Von Stina haben wir bereits Sturm-Stina bei uns im Kinderzimmer stehen, aber Stinas Sommer kenne ich noch nicht – noch ein feiner Geschenkewunsch.

      Antworten
    • Vorsicht: Stinas Sommer enthält Sturm-Stina und Stina und der Lügenkapitän, dabei ist Sturm-Stina aber bei weitem besser. Mein Sohn mag allerdings beide sehr.

      Antworten
  2. Spätestens, wenn in der Schule mal ein Herbarium gemacht werden soll (macht man das heutzutage noch?), werden deine Kinder einen Riesenvorteil haben 🙂 Vielleicht kann man ein kleines Buch mit Pflanzennamen anlegen.
    Liebe Grüße und danke fürs Vorstellen!
    Marlene

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*