Einschulung: Bolero BaBou, Gr. 128

4. Oktober 2016 | Einschulung, geNÄHtes, Kleid, Kleidung, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Auch wenn die letzte Kleidvariante, bei der in letzter Minute noch ein paar lange Ärmel drangepfuscht angenäht werden mussten, damit das Tochterkind nicht erfriert schon zwei Jahre her ist, hätte ich diese unschöne Variante noch gut in Erinnerung. Am Schuleinführungstag sollte das anders werden. Natürlich hofften wir auch dabei auf strahlenden Sonnenschein, aber eine Garantie dafür gab es natürlich nicht. Daher musste über das Kleid noch ein fotografiertaugliches Jäckchen.

Daher habe ich mich für das Bolerojäkchchen BaBou nach dem Freebook von  Stoff und Liebe entschieden und dafür sogar einen Stoff rausgerückt, er eigentlich für mich selbst bestimmt war. Daher hatte ich beim letzten Stoffmarkt extra viel davon gekauft. Ob aber aus dem Rest nun noch etwas für mich entstehen kann, bezweifle ich schon jetzt.

Ganz zufrieden bin ich auch wieder nicht, denn trotz genauem Messen, ist die Breite des Einfassstreifens vorn unterschiedlich. Da sieht man mal wieder, dass hier nur ein Autodidakt am Werke ist. Zeit zum nochmal nähen, gab es aber wieder nicht.

Wie man auf den Bildern sieht, hatten wir ganz großes Wetterglück. Zum typischen wir-schaffen-doch-nicht-alles gehörte übrigens, dass wir nur vier Tage vor der Schuleinführung versuchten, einen Tisch für das familiäre Mittagessen zu reservieren. Die eigentliche Feier sollte zwar zu Hause stattfinden, aber mit den Großeltern und dem Patenonkel der Tochter wollten wir als Dankeschön zuvor essen gehen. Die Gaststättenbesitzerin war sehr amüsiert und meinte, dass an diesem Tag doch Schuleinführung sei. Eben. 😉 Nach einigen Überzeugungskünsten bekamen wir einen Tisch draußen. Davor musste schriftlichen bestätigt werden, dass wir auch bei schlechtem Wetter keinen Platz innen einfordern, wozu der Gast wohl sonst ein Recht hat. Wie man sieht, hatten wir ziemlich viel Glück.

Verlinkt beim Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeOnTuesday, Kiddikram und link your stuff.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Ui, das Kleid fliegt aber schön! Es freut mich, dass ihr so Glück hattet mit dem Wetter. Es wäre ja schade gewesen, wenn dieser Tag buchstäblich ins Wasser gefallen wäre!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    Antworten
    • Oh ja, ein reiner Regentag wäre wirklich unschön gewesen …

      Antworten
  2. Ein herrlich schönes Kleid, manchmal habe ich das Gefühl das ich eher einfache Kleider nähe wenn ich so sehe was du zauberst. Wahnsinn ist das schön… 🙂

    Viel Spaß dem Einschulungskind damit die Nähebgeisterte

    Antworten
    • Dafür brauche ich aber auch immer ewig und bin beeindruckt, wie mit welcher Geschwindigkeit andere nähen ….

      Antworten
  3. Also doll fällts wirklich nicht auf, superschicke Kombi!! Das Kleid ist ein Traum!
    Herzliche Grüße
    dörte

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly