Behelfsmaske Nr. 14 für die Schwiegermutter

30. Juni 2020 | Behelfsmasken, geNÄHtes, Kleidung, unbezahlte Werbung, Verschenktes | 0 Kommentare

Da ich ja – wie letzte Woche bereits berichtet, fast nur für den Familienkreis Behelfsmasken genäht habe, bekamen natürlich auch die Schwiegereltern welche. Der Mann legte allerdings Wert darauf für seine Mama selbst ein Modell zu nähen und so bekam sie gleich zwei. Als tapfere Altenpflegerin hätte sie ohnehin einen ganzen Stapel verdient gehabt und eigentlich auch benötigt.

Mein Modell war fast identisch mit der Maske für die Patentante des Jüngsten. Genäht nach der  Anleitung vom Krankenhaushygieniker des Dresdner Universitätsklinikums Carl Gustav Carus, mit dem gleichen Stoff aus unbekannter Quelle und sogar das Schrägband im gleichen Design aber anderer Farbgebung kam vom selben Stoffmarkteinkauf.

Die Maske wurde als Geburtstagsgeschenk ins Nachbarbundesland zugeschickt, aber beim ersten persönlichen Besuch nach vielen Wochen des fehlenden Kontaktes sogar getragen. Da wir uns aber fast nur im Garten getroffen haben, blieb sie nur Schmuck – gefreut habe ich mich aber, dass sie mit dabei war und offensichtlich genutzt wird.

Verlinkt bei:

Creadienstag 

HandmadeOnTuesday

DienstagsDinge 

Froh & Kreativ 

The Creative Lovers

Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk

oder triff dich virtuellmit mir.

Mitgliederbereich Für Dich


Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*