Die letzte Seitenstiche-Giraffe, die von der Nadel gehüpft ist, bewacht mittlerweile schon das zarte Leben einer sehr kleinen Frühstarterin, die mit nur 680 g viele, viele, viele Wochen zu zeitig auf die Welt geholt werden musste. Zwei Wochen hat sie sich nun schon durchgekämpft und ich hoffe, dass das kleine Mädchen in einigen Monaten ihre persönliche Giraffe ganz allein festhalten kann.

In die Giraffenmähne habe ich mit den Webbändern von Hamburger LiebeSerukidund Blaubeerstern alle guten Wünsche gesteckt, die ich den Eltern mit auf den Weg geben kann. Neben einer großen Portion Glück wünsche ich mir, dass sie mit ihrer Tochter später über die Wiese springen können und sie genüsslich in einen grünen Apfel beißen kann. Die Herzen sollen zeigen, dass wir ganz fest die Daumen drücken, dass das kleine Herz weiter schlägt. Wachse kleines Mädchen und werde groß! 

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

10 Kommentare

  1. *schüttel*… das ist ja noch mal die Hälfte von dem, was unsere Kleine damals wog. Irre klein. Ich habe auch schon von Babys mit 275g gehört = ein Stück Butter und ein Ei. Da bekomme ich gleich nochmal Gänsehaut und wünsche den Eltern viel Kraft für die bevorstehenden Monate. Hoffentlich gibt es keine Komplikationen und die Kleine wird so ein Sonnenschein, wie unsere mittlerweile 5kg schwere "Maus".
    LG
    Kerstin

    Antworten
  2. Klasse, das du eine sooo schöne Giraffe für die kleine Kämpferin genäht hast. Ich drück ihr alle Daumen und wünsche den Eltern die nötige Kraft.

    LG
    Annette

    Antworten
  3. Oh man, da bekomme ich gleich Gänsehaut! Meine Mama hat auch eine Bekannte, wo die kleine Maus gerade mal 300g wog. Heute ist sie aber ein richtiger Sonnenschein! 🙂

    Ich drücke der lieben Esther alle Daumen, deine Giraffe wird ihr sicher viel Kraft geben!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    Antworten
  4. Die ist unglaublich schön geworden.
    Die Kleine schafft das bestimmt und hält durch das sie bald ihre Giraffe halten kann.
    Grüße
    Marie

    Antworten
  5. Das ist eine sehr sehr schöne Idee. Die Kleine schafft es ganz bestimmt!! LG

    Antworten
  6. uih 680g ist ja nicht soooo viel… auf das sie wächst und gedeiht… mit ganz viel liebe wird das schon und du hast dazu sicher einen teil beigetragen mit dieser süßen giraffe *_*
    wünsch den eltern viel kraft und alles gute :-* <3

    Antworten
  7. Oh, da wird mir gleich ganz anders, wenn ich das lese… Auch von mir alles, alles Gute für die kleine Esther und ihre Familie!!! Und deine Giraffe ist natürlich wieder sehr schön geworden! Toll auch die "Sichtbarkeit" deiner Wünsche in den Webbändern, hast du schön ausgesucht!
    Ganz liebe Grüße, Regina

    Antworten
  8. hättest Du was gesagt, hätte ich noch einen Regenbogen für die Giraffen-Po-Backe spendiert…

    Ich drücke der kleinen Maus alle Daumen! Echt schlimm so etwas. Ich hoffe die Eltern halten auch durch, das wird sehr belastend sein!

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    Antworten
  9. Ohje, das ist natürlich kein so schöner Start ins Leben! Beide Daumen sind gedrückt!

    Antworten
  10. boah, wie klein. das tut mir ja so leid. ich hoffe, es wird alles gut.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

3 Abonnenten

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv