Gewinne Schnittmuster 2020 2021

19. Juli 2021 | Gewonnenes, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Die großen Sommerferien strukturieren derzeit mein Jahresgefühl mehr als die Jahreszeiten. Sicherlich führen dazu auch die Schuljahranfänger der Kinder. So turbulent wie letztes Jahr wird es glücklicherweise nicht, denn 2021 starten unsere drei Kinder in ihr zweites Kindergartenjahr, die zweite Klasse und in die sechste Klasse. Dennoch hoffe ich, dass ich im zweiten Halbjahr mit vielleicht wieder weniger Homeoffice-Zeit wieder mehr zum strukturieren der Wochen mit dem Weekview-System komme, als das in den letzten Monaten möglich war. Zum gefühlten Abschluss vor der Blogpause gehören aber endlich meine feinen Bloggewinne der letzten Monate, denn ich habe tatsächlich gleich zwei Schnittmuster gewonnen.

Presse-Abbildung von Stoffetauschen

Den Anfang – und damit noch aus dem alten Jahr – machte der Stofftauschen-Kalender aus dem alten Jahr, bei dem ich Fensterchen 3 gewonnen habe. Dahinter steckte das Label Make it yours, von dem ich mir ein Strandkleid* rausgesucht habe. Ein paar Monate später überlege ich nun, warum ich nicht den Badeanzug* oder das Maxikleid* genommen habe. Ob ich den Fransen-Cardigan wirklich irgendwann nähe?

Presse-Abbildung von Make it yours

Im Mai gab es dann ebenfalls eine Neuentdeckung mit Finasideen, auf die ich tatsächlich durch Instagram-Verlinkungen aufgrund eines Hochwasserschadens aufmerksam geworden war. Auch wenn das Gewinnspiel nichts mit dem Hochwasserunglück zu tun hatte – und der Blogbeitrag heute ja wieder eine Aktualität hat, zu der mir die Worte vollkommen fehlen – hatte ich doch ein bisschen ein schlechtes Gewissen, dass ich dort zwar damals nicht geholfen habe, aber nun doch zu den Gewinnern zählte.

Presse-Abbildung von finas-ideen

Rausgesucht aus dem Trostpreistopf, der aber auch eher wie ein Hauptgewinn ist, wurde das Schnittmuster Lea* mit Biesen an der Schulter. Dieses kleine Detail im ansonsten unaufgeregten Schnitt mit tollen Details gefällt mir schon jetzt so gut, dass ich mir dabei ganz sicher bin, dass es wirklich (bald) genäht wird.

Presse-Abbildung von finas-ideen

Diese beiden feinen Gewinne machen mir Freude und erhöhen den Spaß am bloggen doch wieder deutlich. Mein eigenes Vorhaben – mehr nähen, mehr Nähblogslesen, mehr Kommentieren – ist gerade wieder etwas eingeschlafen. Selbst der Abschluss der eigenen Blogparade und die Teilnahme an der Pattern Parade stagniert, aber der blog soll ja Energie und Ausgleich bringen und auch in diesem Bereich bin ich wohl erstmal etwas urlaubsreif.

Seid ihr schon in den (Schul)Sommerferien angekommen?

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

 

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. MMM: Jahresrückblick 2022 & The sewing oscars - Amberlight Label - […] Dreiem’s, den Bikini Este von Schnittbox – für den aber schon der Stoff da ist – das gewonnene Schnittmuster…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*


  1. Sumadhura Epitome situated in the tranquil neighborhood of Rachenahalli in Bangalore, presents an exquisite residential opportunity with its offering of…