Rezension: Fit und schlank mit Hula Hoop: Das Buch zum Fitness-Trend – mit 60 Übungen und vielen Workout-Plänen

13. Januar 2022 | grüner Lesestoff, Achtsamkeit, Anzeige, Rezensionen | 2 Kommentare

Im ersten Coronajahr entdeckte ich für mich Hullahoop, für das ich in der Anfangszeit sogar einen ziemlich unbrauchbaren Anti-Blauen-Flecken-Gurt selbst nähte und das Buch der Instagram-Hulahoop-Ikone der Anfangszeit rezensierte. Was mir dort fehlte, waren bereits zusammengestellte Übungsblöcke. Daher schien mir die Neuerscheinung aus dem Herbstprogramm 2021 “Fit und schlank mit Hula Hoop: Das Buch zum Fitness-Trend – mit 60 Übungen und vielen Workout-Plänen“* aus dem südwest-Verlag eine sinnvolle Ergänzung.

Presse-Abbildung von südwest

Auch die Autorin Corinna Loroff ist als thecosmococo – Abnehmen Selflove Motivation auf Instagram aktiv, wobei ich ihr Profil bislang tatsächlich nicht kannte. Die Flugbegleiterin und Kabinenchefin begann nach Angaben des Verlags ungefähr zur gleichen Zeit wie ich im ersten Coronajahr, scheint aber nicht nur dauerhaft motivierter als ich, sondern auch erfolgreicher gewesen zu sein. Auch bei ihr es allerdings nicht nur der Sport, sondern ebenfalls wieder eine Kombination aus Bewegung und Ernährungsumstellung. In diesen Fall ist es das Intervallfasten, das auch im Buch erwähnt wird. Ihr Buch ist in fünf Kapitel aufgeteilt: Let’s talk: Die Vorbereitungen, Let’s try: Der Start, Let’s Go: Die Übungen, Let’s Workout: Die Pläne und Little bit more. In den Klappentexten befindet sich außerdem ein Hula-Guide-Kompakt vorn und eine Playlist mit Stücken für die richtige Geschwindigkeit hinten.

Presse-Abbildung von südwest

Die Übungen sind in die Rubriken Warm-up, Hauptübungen und Cool-down unterteilt. Jede Übung wird mit Fotoaufnahmen der verschiedenen Stadien und einem beschreibenden Text vorgestellt, aber auch erklärt, was sie ausmacht oder bewirkt. Tipps oder Variationen ergänzen die Anleitungen.

Presse-Abbildung von südwest

Die Pläne haben mich aber, wie schon angekündigt, am meisten gelockt. Davon gibt es sieben: Bauch-Beine-Po, Starke Arme, Knack-Po, Ganzkörper, Blitzworkout, 250 Kalorien und Ohne-Hullern-Workout, wobei alle – bis auf das Blitzworkout – auf 30 Minuten auslegt sind. Von mir aus hätten es gerne noch mehr Übungspläne sein können, denn das Baukastensystem nutzt man dann doch eher selten.

Presse-Abbildung von südwest

Das Buch endet mit dem Abnehmthema, wobei es um Intervallfasten oder die Berechnung des Grund- und Leistungsumsatzes geht. Hinzu kommen Adressen für empfehlenswerte Reifen. Auch diese Autorin bietet regelmäßig Live-Workouts an – man müsste sich nur mal wieder selbst motivieren und derzeit rebellieren nach vielen Jahren leider auch mal wieder meine Nieren und ich halte mich lieber an der Teetasse fest, als den Reifen zu schwingen. Seid ihr noch fleissige Hulahoopianer?

amberlights Rezensionsportal

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Ich habe tatsächlich gerade wieder angefangen, ganz klein mit 5min am Tag ^^
    Liebe Grüße caro

    Antworten
  2. Ich denke gerade darüber nach, ob ich das überhaupt könnte? Diese Reifen fliegen doch immer runter, oder?
    LG
    Elke

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*