Rezension: Vorsatz Tracker. Meine Ziele – Meine Vorsätze – Meine Erfolge

28. Januar 2021 | grüner Lesestoff, Achtsamkeit, Anzeige, Rezensionen | 3 Kommentare

Häufig ist der Jahresbeginn der Start für gute Vorsätze. Auch ich bin inzwischen begeistert von den kleinen Kästchenausmalvarianten, um mitverfolgen zu können, wie oft ich meine Abendpläne rund um das Nähhobby und die Blogleidenschaft wirklich umgesetzt bekomme. Da meine Zeichenkünste eher eingeschränkt sind, nutze ich dafür die Schablonen von JaydensApple*. Ein andere Variante bietet nun das Buch “Vorsatz Tracker. Meine Ziele – Meine Vorsätze – Meine Erfolge“*, denn damit kann man auf bereits fertig gestaltete Trackingvarianten aus den verschiedensten Bereichen zurückgreifen – Motivation und Vorlagen in einem.

Abbildung vom frechverlag

Auf 128 Seiten hat die thüringische Ergotherapeutin Anne Broszies, die auf bujotrulla auch bloggt,  47 Vorlagen für die Bereiche “Gesund und Munter”, “Ein Stück Alltagsglück”, “Me-Time”, “Nachhaltig Aktiv” und “Bewusster Leben” gestaltet. Niemand wird sich so viele Vorhaben auf einmal vornehmen und so gibt es sicherlich verschiedene Wege, wie man das Buch tatsächlich nutzt. Jedes Kapitel beinhaltet einige Leerseiten, so das man die ausgewählten Tracker, die teilweise – wie beim Wasser-trinken – nur kurze Zeiträume abdecken, auf die Seiten übertragen kann, um wirklich direkt im Buch zu arbeiten und nicht nach einer Woche wieder aufhören zu müssen. Andere Themen sind für einen Monat vorbereitet oder aber auch auf ein ganzes Jahr ausgedehnt.

Abbildung vom frechverlag

Mehr als die Hälfte der Vorlagen kann man sich direkt auf den Verlagsseiten als *.pdf downloaden und so immer wieder verwenden. Entweder man klebt sie dann tatsächlich in dieses Buch oder verwendet sie im eigenen Kalender, was ich selbst bevorzugen werde. Die Jahreszeitenvorlagen aus dem Kapitel “Bewusster Leben” gehören leider nicht dazu, denn gerade diese Auflistung mag ich eigentlich besonders und wäre auch etwas für Kinder. Es bliebt aber, dass man sich die Seiten selbst kopiert und so eigene Vorlagen bekommt. Viele passen aber auch für mich derzeit – mehr Wasser trinken, Zeit für Hobbys (nehmen, auch wenn sie eigentlich nicht da ist), Dankbarkeit erkennen …

Abbildung vom frechverlag

Quarantänebedingt habe ich bei den Themenvorschlägen weniger Stress, mehr reisen  und keine Online-Bestellungen etwas geschmunzelt, aber die Publikation ist bereits aus dem Jahr 2018 und damit fast schon aus einer anderen Zeit. Wie schnell sich doch der Alltag verändern kann, oder? Stattdessen hätte ich jede Menge Ideen für Familienzeittracker oder auch Homeschooling-Kindermotovationen, aber auf die Idee sind bestimmt schon andere gekommen.

Abbildung vom frechverlag

Habt ihr irgendwelche Vorsätze für 2021 oder trackt eure Gewohnheiten, um etwas zu verändern oder überhaupt erstmal den Ist-Zusatnd zu erkennen?

amberlights Rezensionsportal

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Cooles Buch. Ich folge der Autorin schon sehr lange bei Instagram und bin begeistert von ihren Bullet Journal Ideen.
    Selber Tracker ich momentan eigentlich nur meine Geldsparerfolge. 😅
    LG Bianca

    Antworten
    • Dann schaue ich bei Instagram auch nochmal – ich entdecke das Tracken langsam auch für mich, kannte die Autorin aber bislang noch nicht ….

      Antworten
  2. Ein super Blog. Ich finde das Buch auch toll, Meine Freundin hat mir davon erzählt und hab es auch schon gelesen. Viele Interessante Themen . Vielen Dank

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Feier-Countdown

Daisypath Happy Birthday tickers

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Werbeplatz*





Info: Dein Shop auf dem Werbeplatz?
Warum gibt es hier Reklame?

Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv