Übersicht Adventskalender online 2022 DIY

Mein tagesgenaues Rückreise-Tool hat mir verraten, dass ich in den letzten zwei Jahren meine persönliche digitale Adventskalender-Übersicht tatsächlich genau am 1. Dezember verbloggt habe. Die Übersicht gab es hier 2016, 2017, 2018, 2020 und 2021. Dieses Jahr bin ich eben einen Tag später dran, was sicherlich auch egal ist. Durch die Neugestaltung der Startseite ist meine Aktuelles-Seite, auf der sich die Übersicht eigentlich befindet, ohnehin mittlerweile ziemlich versteckt und derzeit nur über das Menü aufrufbar.

Adventskalender-Übersicht

Ramona Weyde (kreativer Adventskalender, kostenpflichtig)*
Näähglück (Schnittmuster, kostenpflichtig)
StoffCut* (Stickdateien, kostenpflichtig)
Hessnatur (Sachpreise)
Namensbänder* (Etiketten, Labels, Geschenkbänder)
Farbenmix (Adventskalendertasche sew-along)
Die Ebookmacher (Schnittmuster & Anleitungen, FB + Instagram)
Handmade-Kultur (DIY-Zubehör)
Bernina Blogkalender (Anleitungen)
Tauschticket (Sachpreise nach Tauschvorgängen)

Die Liste ist im Gegensatz zum Vorjahr etwas kürzer geworden, was mich bei der derzeitigen finanziellen Lage und dem allgemeinen Stoffladensterben nicht wundert. Auch deshalb liste ich hier weiterhin eine Mischung aus kostenpflichtigen und freien Angeboten auf. Den kreativen Adventskalender von Ramona Weyde* empfehle ich, da ich nun schon mehrere Angebote von ihr genutzt habe. Aktuell habe ich selbst aber noch den Kurs “31 Tage Gold”* in Bearbeitung, der auch sehr gut zum Dezember passt.

Den Näähglück und StoffCut*-Stickdateien Kalender habe ich mir ebenfalls selbst wieder gegönnt. Der Mann schaute außerdem etwas kritisch, weil ich mir mit drei Jahren Pause wieder den dem Naturkinder-Adventskalender gekauft habe, wobei das der einzige ist, von dem er etwas weiß. Ich finde ja, das man sich auch selbst beschenken kann, oder? Das Blog-Lesen hat mich außerdem noch zum Spontankauf eines Watercolor-Buch-Adventskalender* verführt, aber das muss hier erst noch ankommen – und ich Zeit finden, die täglichen Übungen dann auch wirklich zu machen.

Wo schaut ihr dieses Jahr vorbei?

Verlinkt bei:
Freutag

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

 

Weihnachtskleid sew along #wksa2022 Teil 2 Entscheidung

Als ich mich am vergangenen Sonntag mit sechs Umsteigebahnhöfen und dann doch völligem Zugreisedisaster ins Wendland durchschlug, um Abschied zu nehmen und vor allem demjenigen aus dem Freundeskreis, der nun zurückbleibt zu zeigen, dass er zumindest an diesem schweren Tag nicht alleine ist, war eigentlich der offizielle Zeigetag des Weihnachtskleid Sew Alongs vom MeMadeMittwoch. Wirklich weit gekommen, bin ich derzeit noch nicht. Terminlage aber auch die 11°C am Nähplatz (und einem Mann, der das Dachgeschoss verständlicherweise nicht heizen möchte) lassen derzeit keine große Nählust aufkommen. Das muss wieder anders werden. Als Beitragsbild für heute muss daher die Garnschublade herhalten, die inzwischen aber deutlich mehr gefüllt ist.

Gedanklich bin ich nun aber immerhin schon so weit, dass ich den Viskosekrepp vernähe und mich damit doch noch an das Probenähen wage. Ganz sicher bin ich mir allerdings nicht, ob Stoffwahl, Stoffmuster und vor allem die Form wirklich mit meinen Körpermaßen harmonieren. Da der Schnitt aber zum sehr empfehlenswerten Näähglück-Adventskalender gehört, kann ich die wunderbare MeMadeMittwoch-Community auch nicht um Rat fragen. Schwierig, schwierig …

Die erste Runde hat mir viel Spaß gemacht und bei den meisten war ich auch schon als Leserin zu Gast. Bei Sie näht schon wieder entstand ein sehr netter Kommentarpingpong zum Weihnachtskleid-sew-along-Anfangsjahr: “Jetzt habe ich auch nochmal recherchiert (und vorher ein bisschen an mir selbst gezweifelt, denn ich war ja 2011 dabei und die Bezeichnung war definitiv gleich, sowie auch der sew along Charakter und die einzelnen Teile: https://www.amberlight-label.de/category/weihnachtskleid-sew-along/) Leider hat es bei mir beim WordPress-Umzug einige links zerschossen, aber der allererste meMadeMittwoch-Blogbeitrag https://memademittwoch.blogspot.com/2012/08/me-made-mittwoch-der-relaunch.html belegt, dass der Me Made Mittwoch (bereits mit dem gleichen Namen) vorher an Cat und Cascha (die nicht mehr bloggt) gekoppelt war, die damit 2010 angefangen hatte. Wir haben also ein bisschen beide recht 🙂Verrückt, dass das alles nun schon wieder zehn Jahre her ist, oder? Wann seid ihr eingestiegen?

Verlinkt bei:
MeMadeMittwoch
HandmadeOnTuesday
Froh & Kreativ
Creativsalat
Lieblingsstücke

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*
Blogbeitrag Oberteil
Blogbeitrag Panty

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)
Blogbeitrag Geburtstagshirt Bethouia

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)
Blogbeitrag Blusenshirt LaBlus
Blogbeitrag Raglanshirt

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich
Blogbeitrag Weste Usselwetter*

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*