Stoff & Filz aus Michas Stoffecke

29. November 2011 | Stoff-Sucht, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Wie bereits im Septemberberichtet, sollte auch der zweite Flohmarkterlös komplett in Soffe refinanziert werden. Der Gewinn rechfertigte zwar leider gerade mal drei halbe Meter Jersey, aber alleine die Auswahl von “Apfelstoff” und “FuchsGans” von Frau Hamburger Liebe und vor allem einem traumhaften Elefantenjersey machten mich sehr vorfreudig. Bestellt wurde deshalb sofort bei Michas Stoffecke. Ein leichte Versandverzögerung war ohnehin angekündigt und so wurde ich erst nach über zwei Wochen misstrauisch. Fehler Nr. 1 war schnell entdeckt, denn statt der von mir erwarteten Rechnung wurde Vorkasse verlangt.

Ich übte mich also weiter in Geduld und wollte nur aufgrund meines Fehlers auch nicht drängeln. Nach weiteren drei Wochen begann ich dann aber doch mit der Nachrage. Die Bestellung sei in Bearbeitung. Fein. Noch etwas später kam die Nachricht, dass man darauf warte, ob ich für den AUSVERKAUFTEN Elefantenjersey etwas anderes wolle. Grmpf. Bei meiner Bestellauslösung war alles noch da. Stickfilz ist es schließlich geworden, aber den Elefanten traue ich nun wirklich nach … Schnüff. Wenigstens war die Bestellung nach meinem Nachtrag dann innerhalb eines Tages da. Aber eben ohne die Rüsseltiere. Blöd, auch wenn ich zugeben muss, dass der Filz richtig prima zum maschinensticken ist und viel besser als mein bisheriger.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Feier-Countdown

Daisypath Happy Birthday tickers

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Werbeplatz*





Info: Dein Shop auf dem Werbeplatz?
Warum gibt es hier Reklame?

Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv