Historische Holzspiele zum Spielwochende in Pillnitz

26. August 2014 | Märkte, Plastikfrei, Spielzeug, unbezahlte Werbung | 2 Kommentare

Das geplante Zeltwochenende mussten wir aufgrund der Nachttemperaturen im einstelligen Bereich und nach der verregneten Wetterprognose zwar ausfallen lassen, aber dafür haben wir einen Teil des Wochenendes komplett verspielt. Hinter dem Bergpalais in Pillnitz*fand eine Spielewochenende statt, bei dem über 30 historische Holzspiele ausprobiert werden konnten. Nachdem sich das Tochterkind standesgemäß als Ritter verkleidet hatte, gingen wir auf Entdeckungstour.

Viele Spiele konnten wir auch unserer 4jährigen bereits gut erklären, wobei ich es erstaunlich fand, dass so eine Dreierreihe wohl doch ziemlich viel Strategiedenken vorraussetzt, um zu gewinnen. An ihre eigene Reihe hat sie ja schon ganz gut denken können, aber den “Gegner” miteinzuplanen, war für sie gar nicht so einfach.

Neben den Kinderspielen gab es auch Herausforderungen für die großen Spieler, denen die Regeln von kostümierten Spielführern erklärt wurden. Mahjong*habe ich dabei das erste Mal in einer nicht-virtuellen Variante gesehen.

Das Tochterkind hat sich währenddessen für ein Schiebespiel, Ballwerfen und ein Zielspiel mit Toren interessiert. Dabei ist mir wieder eingefallen, dass ich dieses Spiel früher in einer Murmel-Pappkarton-Variante sehr oft mit meiner Oma gespielt habe. Seltsamerweise hatte ich das fast vergessen ….

Alle zusammen haben wir mit dem Tochterkind dann noch eine Art Mensch-ärgere-dich-nicht gespielt, bei dem mit Muscheln gewürfeln wurde. Dadurch konnte auch das Tochterkind sehr schnell erkennen, welche “Zahl” gesetzt werden musste. Vorher entscheidet man sich dabei, ob die Muschelober- oder Unterseite zählt.

Mein absolutes Lieblingsspiel war ein Kugelbalancierspiel, das zu viert gespielt wurde. Das fand ich so großartig, dass ich es mir auch sofort zu Hause hinstellen würde. Kennt jemand diese Variante?

Die Spielezeit war für uns alle wunderbar und am schönsten fand ich dabei, dass fast alle Besucher geduldig gewartet haben, bis sie selbst an der Reihe waren. Da wurde nur selten (vor)gedrängelt und manchmal fanden sich auch ganz ungezwungen neue Spielkonstellationen zwischen völlig unbekannten Paaren. 

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Das hört sich nach einem tollen Ausflug an, an so Spielen hab ich ja auch große Freude.
    Schön, dass für alle etwas dabei war.
    Liebe Grüße Stefanie

    Antworten
    • Ja, das war es – ein richtig guter Tag.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*