Freutag Frühlingskreisel Papier Origami

1. April 2016 | geFALTETes, Papierarbeit, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Eine Woche ist der Blog nun schon (ganz ungewohnt) ruhig, denn wie bereits die letzten 24 Jahre (und das ist kein Aprilscherz) verbringen wir auch diesmal die Woche nach Ostern wieder in Oberösterreich. Zum Urlaubsbeginn konnten wir noch gar nicht einschätzen, wie lange wir diesmal bleiben können und wann die Baustellewieder nach uns ruft. Inzwischen wissen wir, dass wir viel länger urlauben, als noch vor einigen Tage gedacht. So unbeschwert durch den Frühlingstag zu kreiseln, tut uns richtig gut.

Da das Internet am Urlaubsort den Upload von Bilddateien nur schwer ermöglicht und die Internetzeit sich ohnehin möglichst sehr beschränkt, gibt es als kleines Bloggerlebenszeichen hier unseren Frühlingskreisel, der noch vor der Osterwoche entstanden ist. Ein bisschen kann man derzeit bei Instagrammitreisen.

Diese Woche gibt es besonders schöne Dinge, über die ich mich freuen kann:

1.) Über eine Woche Familienzeit mit zwei Großeltern, zwei Eltern und zwei Enkeln

2.) Über die Erklärungskünste des Mannes, der anhand von Grießbrei und Knäckebrot die Entstehung der Kalkalpen erklärte, die schließlich sogar in der Sumpfkalkfarbe ihres Kinderzimmers endete

3.) Das wir uns als Familie auf den Wanderungen so lustige Quatschgeschichten, wie die vom Kieselstein, der aus dem Meer in den Bergsee reiste und dort einen Wal auf Wanderschaft traf, ausgedacht haben, die perfekt für jedes Kinderbuch wären

4.) Das unser Tochterkind neuerdings Fragen am Fließband stellt, wie “Woher kam der erste Baum” und s.o. “Wie entstehen Gebirge”

5.) Das ich am Urlaubsort ein Outlet von Grüne Erde gefunden habe und dort eine Teil der Blogeinnahmenda gelassen habe

Verlinkt beim H54F, Friday Fives, dem Freutag und dem eigenen Papierkreisellinkup.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly