Unsere Ostsee-Urlaubswoche war auch deshalb so erholsam, weil wir es geschafft haben, dass es neben der Familienzeit auch kleine ganz persönliche Freiräume gab. Neben den bereits berichteten, war das für mich diesmal auch ein bisschen Stempelschnitzzeit – wie hier zu sehen, sogar direkt am Strand (mit der passenden Soulbottle* neben mir). Seit der Stempelei bei Frau Internahtim letzten Jahr hatte ich eigentlich wieder große Pläne, die aber bislang an der fehlenden Zeit scheiterten. Vorlage – denn zu wirklich eigenen Entwürfen fehlt mir leider das Talent – war der ebenfalls bereits gezeigte Fischstoff von Hilco*. Geschnitzt wurde wieder der ganz weiche Speedball Stempelgummi*in Schlüpferfarben.

Ebenfalls sehr amateurhaft bin ich ja seit Jahren im Umgang mit meinen Aquarellfarben von Schmincke*, zu denen vor wenigen Monaten noch ein Wasserpinsel* hinzu gekommen ist. So konnte ich die Probestempeleien im Entwurfsbuch noch ein bisschen kolorieren. Ein paar Steine bekamen ebenfalls noch einen Fisch und wurden anschließend am Strand versteckt. Ich stelle es mir sehr nett vor, wenn ein Kind so einen Fischstein findet …

Für den letzten Stapel meiner China-Post bekam ich leider am Flughafen vor dem Rückflug keine Briefmarken mehr – diese wurden nun noch mit den Fischen geschmückt und als China-Ostsee-Gruß verschickt. Damit war ich dann doch so zufrieden, dass ich mir doch vorstellen kann, irgendwann mal an einem Mail-Art-Projekt teilzunehmen.

Heute vor einer Woche hatte ich die Möglichkeit, Frau Jademond spontan zum Frühstück zu treffen. Von ihr und vor allem auch von ihren Berichten zum Aquarellkurs, den sie in meiner Stand besuchte, war ich so begeistert, dass ich viel über diese Begegnung und den Workshop nachgedacht habe. Wie gerne würde ich auch so professionell mit den Farben (des Lebens) umgehen.

Verlinkt bei bei Mittwochs mag ich.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. ganz toll… gefällt mir sehr gut

    Antworten
  2. Vielleicht sollten wir zum Üben mal unsere eigene Sommer-/Winter-/Weihnachtspost machen. Ich traue mich da nämlich auch immer nicht, finde die Idee aber ganz große Klasse. Deine Fischlis am Strand gefallen mir schon mal gut.
    LG Malou

    Antworten
  3. Fetzt! Besonders die Idee, die Steine am Strand zu verstecken, finde ich toll! Hoffentlich werden sie vor dem nächsten Regen gefunden…

    Bei der Postidee wäre ich dabei 😀

    Liebe Grüße!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit?

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly