Schultüte DIY selbstgenäht Neffe Schuleinführung 2022 bestickt

12. Dezember 2023 | gePLOTTetes, beSTICKtes, Einschulung, geNÄHtes, Praktisches, Schuleinführungsgeschenke, Schulkind, unbezahlte Werbung, Verschenktes, Zuckertüte | 0 Kommentare

Damit es wenigstens noch in dieses Jahr (verspätet) rutscht, zeige ich heute meine erste Schultüte, die ich für die Familie meiner Schwägerin nähen durfte. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich letztes Jahr gefragt wurde, ob das unser Schuleinführungsgeschenk sein könnte, denn die Schuleinführung ist unserer Gegend ja tatsächlich ein Großereignis. Glücklicherweise haben die beiden Geschwister ihre Kinder immer im mit Jahresabständen bekommen und eine Zuckertüte im Jahr schaffe ich gut.

Da ich allerdings hoffe, dass unser nun schon etwas in Mitleidenschaft gezogener eigener Papprohling noch die bei unser letzten eigenen Kinderrunde mitmacht, gehörte zum Geschenk auch gleich ein eigener Papprohling. Diesmal habe ich mich dabei für die etwas leichter händelbare 80 cm Größe entschieden und nicht die 90 cm wie bei uns. Da ich damals noch zu Dawanda-Zeiten in einem Shop gekauft habe, den es nicht mehr gibt, wurde es diesmal AnniColt*, die sehr stabile Rohlinge mit verstärkter Spitze und Nässeschutz anbietet. Ich war mit der Lieferung sehr zufrieden, denn meistens findet man in der Größe nur die eckigen Varianten, die dich nicht so gut für das Besticken und die anschließende Kissennutzung eignen.

Da der Ergobag-Ranzen* des Neffen bereits Kletties mit Drachensymbolen dabei hatte, von denen einer blau aussah und orange Auge hatte, habe ich dieses Motiv wieder aufgenommen. Der Sapphire Dragon von Urban Threads passte da perfekt und ich musste noch nichtmal die Farben anpassen. Da ich bei diesen großen Motiven schon häufiger nochmal anfangen musste, habe ich aber lieber erst auf Stickfilz gestickt und dann erst aufgenäht. Als Stoffe kam der extra dafür gekaufte Zahlenstoff von Prodyouce und wahrscheinlich der Ausstellungsstoff aus dem großen Stofflager zum Einsatz. Das knallige Sternenwebband, dass sich beidseitig vernähen ließ, habe ich auf dem heimischen Stoffmarkt 2021 gekauft.

Für den Namen und das Datum habe ich wieder die Stiftbuchstaben und -zahlen von Plottertal, die es bei Makerist* gibt, verwendet. Das passt zur Schuleinführung einfach so perfekt. Geplottet wurde die Watercolor Flexfolie von Plottermarie. Da ich die Schultüte nun erst ein Jahr später in seinem natürlich Umfeld fotografieren konnte und die Schultüte, wie geplant schon lange in Kissen geworden ist, kann ich mir nun sicher sein, dass die Folie hält. Da hat sich tatsächlich noch nichts abgelöst. Den minimalen Fehler beim zweiten N übersieht man hoffentlich, aber ich hatte die Folie nicht nochmal … beim grün hätte der Kontrast zum Stoff auch noch etwas größer sein können.

Die nächste Schuleinführung wird nun wieder ein Kind aus unserer eigenen Familie sein. Nächstes Jahr erwartet uns damit die letzte eigene Schuleinführung. Dann haben wir selbst nur noch Schulkinder – verrückt. Ich sollte rechtzeitig daran denken, noch vor dem Sommerurlaub wenigstens zu sticken. Da ich aber ganz bestimmt noch einen Neffen und zum Abschluss die Nichte in ein paar Jahren benähen darf, habe ich dieses Nähkapitel ganz sicher noch nicht abgeschlossen.

Mal schauen, wie lange es dann eine Pause geben wird, bis ich vielleicht für die Enkel wieder ran darf? Das wäre schön …

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
HandmadeOnTuesday
DienstagsDinge
Lieblingsstücke
Freutag
Gemeinsam werkeln
Handmade Monday

NEU: WhatsApp Blogbeiträge Kanal (Anonym mitlesen)

Meine eigenen aktuellen Blogger-Mitmachaktionen 2023 – machst du mit?
#BFF Blogger Follower Friday
Blogparade KI & Nähblogs
Tausch-Plausch-Kiste

Nichts verpassen:
Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

Stoffkaufschwein & Co.:
*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*