Adventskranz mit Kerzentattoos

14. Dezember 2021 | Allgemein, Kerzen, unbezahlte Werbung, Weihnachtliches | 6 Kommentare

So langsam muss man sich schon wieder überlegen, was man dieses Jahr überhaupt noch in Blogbeträge packen kann. Da bleibt mit jedem Jahr irgendwie auch immer mehr übrig und gleichzeitig wird nicht mehr so viel gelesen – wobei mir klar ist, dass meine Blogpostflut sowieso kaum jemand schaffen kann. Aber es macht mir weiterhin großen Spaß und bleibt meine private Spielwiese. Thematisch sehr gut jahreszeitlich passend, schicke ich nun heute unseren Adventskranz in die DIY-Welt.

Dank der die rote* und lila Weihnachts-Kerzen-Tattoos von Alles für Selbermacher*, die ich für den Gemeinschaftskalender gekauft hatte, waren noch kleine Abziehbildchen für die Adventskerzen da.

Die Kinder suchten sich eigentlich neben den Zahlen – von denen leider ein 3 verschollen ist, so dass ich nicht wie geplant, die dünneren Ziffern nehmen konnte – und den dazu passenden einfarbigen Motiven auch noch Pinguine aus, die ich dann aber geschickt weggelassen habe, da sie weder passten noch auf der anderen Seite der Kerzen zu sehen gewesen wären.

So gefiel mir das aber dafür ziemlich gut und auf den eigentlichen Kranz verzichtete ich gleich ganz, denn die Kerzen wirkten auch so. Auch die letzte, selbstgezogene Bienenwachskerze wurde noch mit dem Wasserverschiebebild versehen und so zum täglichen Zeitmesser. Letztes Jahr waren wir ja noch der festen Überzeugung, dass unsere lieb gewonnenen Aktivitäten nur mal ein Jahr ausfallen müssten und ich kann selbst nachlesen, dass ich mir sehr sicher war, dieses Jahr für Nachschub sorgen zu können. Inzwischen traue auch ich selbst dem Gefühl nicht mehr, dass im kommenden Winter die Krankenhäuser wieder im Normalbetrieb laufen.

Um dem Frust ein bisschen entgegen zu wirken, gab es ganz außerhalb der Geschenkereihe einen Kerzenständer von der Kronenkeramik. So steht die Kerze nun wunderbar auf unserem Tisch und die Kinder achten sehr genau darauf, ob wir auch wirklich jeden Tag nur einen Abschnitt abbrennen.

Verlinkt bei:
HandmadeOnTuesday
DienstagsDinge
Froh & Kreativ 
The Creative Lovers
Creativsalat
Lieblingsstücke

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

6 Kommentare

  1. Hallo Amberlight,
    ich lese sehr gerne und vor allem auch regelmäßig bei dir – bin aber meist eine stille Leserin. Zeit für eigene aktive Social Media Aktivitäten habe ich nicht bzw. mag ich mir nicht auch noch nehmen. Lieber lese ich, lass mich inspirieren oder setze dann Ideen um. Achja, ab und an Zeit für ein wenig Entspannung ist im stressigen Familienalltag auch wichtig.
    In den nächsten Tagen trudelt hier ein Päckchen mit einem Weihnachtsgeschenk ein – inspiriert von deinen Etsy-Vorschlägen, wo ich gestöbert habe. Danke dafür. Wieder ein Punkt auf der To-Do-Liste erledigt.
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit.
    Bleibt gesund und frohgemut in diesen Tagen.

    Liebe Grüße von einer Ex-Dresdenerin
    CoBa

    Antworten
    • Das freut mich aber sehr – und das du dir die Zeit genommen hat, mir hier zu schreiben, natürlich auch. 🙂 Hab vielen Dank!

      Antworten
  2. Herzlichen Dank für diesen tollen Impuls. Ich werde das sehr gerne ausprobieren!

    Antworten
  3. Liebe Frau Amberlight,
    das ist ein wirklich schöner Adventskranz. Im Zuge der Nachhaltigkeitsüberlegungen habe ich in den letzten Jahren auch verzichtet auf das Binden mit Grünzeug. Und so schlicht gefällt mir das sehr gut. Nur eine Frage taucht auf: wie verhalten sich die Abziehbilder beim Abbrennen der Kerzen?
    LG
    Elke

    Antworten
    • Darauf war ich auch sehr gespannt, denn bei meinem Kerzenstempelversuchen vor zwei Jahren hat das Papier sich schon ein bisschen merkwürdig verhalten, denn es wurde schwarz und verklumpte, bis es dann doch irgendwie abbrannte. Die Tattoofolie verhält sich da völlig unauffällig – sie verschwindet einfach. Ein bisschen stört mich dort allerdings, dass man im Streiflicht die Folienumrandung sieht … man kann eben nicht alles haben 🙂

      Antworten
      • PS: Und das Grünzeug war hier diesmal schlichtweg nicht da 🙂 aber das mit Nachhaltigkeit zu be-grün-den gefällt mir auch ziemlich gut 🙂

        Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*
Blogbeitrag Oberteil
Blogbeitrag Panty

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)
Blogbeitrag Geburtstagshirt Bethouia

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)
Blogbeitrag Blusenshirt LaBlus
Blogbeitrag Raglanshirt

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich
Blogbeitrag Weste Usselwetter*

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*