4. Geburtstag Eichhörnchengeburtstag

22. Mai 2023 | Papierarbeit, Kinderaktivitäten, Kindergartenkind, Kinderkunst, Partydeko, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Heute kommt nun endlich der abschließende Bericht zum Eichhörnchengeburtstag unseres jüngsten Kindes und damit der 23. unterschiedliche Themengeburtstag hier auf dem blog. Die nun langsam wieder vollständig werdende Übersichtsliste füllt sich und ich bin selbst schon ein bisschen beeindruckt, was es für meine Kinder schon alles für unterschiedliche Themen gab. Nach dem Geburtstagsshirt, der Einladung und der Eichhörnchen-Partydeko mit den passenden Rezepten folgen nun heute die kleinen Spiele und Basteleien. Gefeiert wurde allerdings schon 2021 und ich bin daher wirklich etwas spät dran. Aber die Bastelergebnisse waren so süß, dass sie natürlich hier unbedingt noch gezeigt werden müssen.

Am meisten habe ich mich auf die Bastelei kleiner Eichhörnchen im Nussbett gefreut, wobei ich die Inspiration von den Walnussbettmäusen von Zuckersüße Äpfel bekam. Tatsächlich braucht man dazu fast nur Dinge, die man als Näherin ohnehin vorrätig hat oder in der Küche findet: Stoffreste, Filzreste, Watte, Walnusshälften, Haselnüsse, einen schwarzen Marker und eine Klebepistole.

Da es statt Mäuse bei uns natürlich Eichhörnchen gab, wurden die Ohren einfach orange. Die Gesichter hatte ich für die kleinen Vierjährigen auch schon aufgemalt, so dass die Bastelarbeit in Stoff aussuchen sowie Filzohren und Stoff schneiden bestand. Das Zusammensetzen (und Finger verbrennen) mit der Heißkleberpistole habe ich dann wieder größtenteils übernommen. Während ich klebte, wollte der Jüngste (ungeplant) sein Purzelbaum-Spiel mit seinen Gästen machen. Auch das passte thematisch perfekt, da dort Haselnüsse von Eichhörnchen versteckt werden. besser hätte es nicht passen können.

Danach wurde wieder geschnippelt. Eine Vorlage fand ich über diesen Pinterest-Pin, der wohl zu Peonnika führt. Nachdem die Teile ausgeschnitten waren, wurden Eichhörnchen zusammengeklebt und teilweise noch eine Landschaft gemalt. Vorbereitet hatte ich auch noch dieses Labyrinthspiel, aber dazu sind wir dann gar nicht mehr gekommen.

Um die drei kleinen Kinder wieder etwas zu bewegen, gab es dann noch ein Topfschlagen. Beim letzten Bastelprojekt kletterte ein Eichhörnchen einen (Papier)Baum hoch. Die Anleitung dazu mit Papierstreifen habe ich bei Instagram gefunden. Das die 5.min.crafts-Anleitung dann wirklich funktioniert und die kleinen Dreiecksgesichter den Baum hochkletterten, hat mich und vor allem die Kinder sehr begeistert. Damit wurde richtig viel gespielt.

Es war ein wirklich schöner Eichhörnchengeburtstag und ich mag die Abwechslung in den Themen weiterhin sehr.

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
HandmadeOnTuesday
DingsvomDienstag
Lieblingsstücke
Kinder-Allerlei
und auf der eigenen Seite zu den Kindergeburtstagsideen

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*