Holländischer Stoffmarkt Dresden Frühling 2024

2. Mai 2024 | Stoff-Sucht, unbezahlte Werbung | 2 Kommentare

Wenn ich der eigenen Blogstatistik glauben darf, war ich das letzte Mal im zweiten Coronajahr auf dem Stoffmarkt in der eigenen Stadt. 2022 und 2023 folgten umfangreicherer Stoffschenkungen, die Abverkaufswelle von gleich zwei Läden in den Nachbarstädten und vor allem letztes Jahr die vielen Dienstreisestoffe, so dass ich wohl selbst eingesehen habe, dass das Stoffgebirge hoch genug gewachsen ist. Dieses Jahr war aber klar, dass der Mann gleich mehrere Auszeiten bekommen würde und so steuerte ich für das eigene Freizeitvergnügen an einem Sonnabend mal wieder den Stoffmarkt an.

Immerhin hatte ich dieses Mal einen sehr konkreten Plan, denn es fehlte an Stoff für den Chorauftritt der Tochter mit vorgegebenen Farben und ich benötigte einen Kombistoff zur Spitze aus Osnabrück. Ob meine Wahl des preiswerten Sommerjerseys gut war, bezweifle ich schon jetzt ein bisschen und hoffe, dass es nicht – wie eigentlich zu erwarten – die zu billige Stoffmarktqualität mit Pillingeffekt und wenig Waschstabilität ist. Zusätzlich habe ich noch einen mit Blättermotiv bedruckten Musselin gekauft, bei dem Druck immerhin die erste Wäsche überstanden hat. Sogar die D-Ringe und er Wäschegummi hat eigentlich schon ein konkretes Projekt.

Ich war ganz gerne mal wieder auf dem Stoffmarkt und habe erstaunlich viele bekannte Gesichter aus den Bloggeranfagsjahren getroffen. Dort scheint es sogar noch einen Kreis zu geben, der sich weiterhin konkret verabredet – ich wäre sehr gerne dabei gewesen, aber so wie sich die Dresden Nähtgruppe schon einige Zeit nicht mehr verändert hat, scheint auch diese Gruppe nicht mehr so offen zu sein. Die großen Treffen aus den Anfangsjahren habe ich selbst ja auch immer sehr genossen …

Meine eigenen aktuellen Blogger-Mitmachaktionen 2024 – machst du mit?
#BFF Blogger Follower Friday
Tausch-Plausch-Kiste

Nichts verpassen:
Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

WhatsApp Blogbeiträge Kanal (Anonym mitlesen)

Stoffkaufschwein & Co.:
Werde Steady-Blogunterstützer
oder stell mir einen virtuellen Kaffee auf meinen Blogschreibtisch.

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war
oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

Linkpartyauswahl, wenn es thematisch passt:
Froh & Kreativ * Creativsalat * DienstagsDinge * Lieblingsstücke * Freutag * Jahresbingo * UFO-Linkparty * Kleidung nähen * Stick-Freuden * Taschen und Täschchen * Sew La La * Reparieren von 12 bis 12 * Öko?-Logisch! * oldJeansnewBAG * MeMadeMittwoch * Kinder Allerlei * Jahresprojekte * UFO-Time * Home sweet Home * Handmade-monday * Handgestickt * Du für Dich am Donnerstag *

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Der blaue Musselin hätte sicher auch in meine Tasche hüpfen wollen…. Ich drücke die Daumen, dass Du mit der Qualität insgesamt zufrieden bist. Ich hörte hier gerade von der Tochter, dass die noch nicht so oft gewaschene Hose der Enkelin stark pillert, die ganzen kleinen Pünktchen verschwinden. Und der Stoff war nicht billig. So blöd!
    LG
    Elke

    Antworten
    • Na da bin ich ja gespannt – wahrscheinlich lässt sich der Stoff auch unbedruckt weiter tragen, aber skeptisch bin ich schon jetzt ….

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*