Puppe für Amnesty International – “Äusserst grausames Spiel”

15. Januar 2012 | Aktion, geNÄHtes, GeSPENDEtes, StoffPuppe, unbezahlte Werbung | 0 Kommentare

Mit manchen Aktionen muss man sich etwas näher beschäftigen, bevor man versteht und sowohl Idee wie auch Umsetzung als gut befindet. Dazu gehört sicherlich auch die Aktion von Amnesty International zum Frauentag 2012, bei dem handgenähte Puppen mit neun Nadeln markiert werden, um auf Diskriminierung gegen Frauen weltweit hinzuweisen. Jede Nadel steht dabei für eine Gewalteinwirkung, die von Säureattentaten in Bangladesh bis zur Gewalt in der Schwangerschaft in Indien reichen und deren Hintergründe im beiliegenden Faltblatt erläutert werden. Ernste Themen also, für deren Thematisierung ich mich gerne engagiere.

Den Schnitt und die Nähanleitung zur Puppe gab es kostenlos von RevoluZzza, die ich im Herbst beim Eulen-Uggla-Workshop persönlich kennenlernen durfte. Da hätte ich mich gleich mal erkundigen sollen, wie man die Arme und Beine gewendet bekommt, denn dabei habe ich mir mal wieder erfolglos die Finger gebrochen und dann schließlich zur extra-dick-Variante gegriffen. Meine Puppe sieht nun jedenfalls auch ohne Nadeln schon genügend leidend aus, hat aber wenigstens (unfreiwillig) einen Rollkragenpullover bekommen. Morgen geht sie auf Reisen und ich bin gespannt, die wievielte Puppe es für die Aktion wird. Bislang sind immerhin schon 54 Püppchen entstanden.

Auch bei mir sollten es eigentlich mehr als eine Puppe werden, denn schließlich habe ich schon beim Dresdner Nähtreff Ende Novemberangefangen. Aber besser eine als keine und vielleicht kann ich ja beim Januar-Treff die Dresdner Näh-Blogger noch ein bisschen motivieren. Bis zum 17. Februar kann man(n und Frau) noch teilnehmen.

Beim Nähtreff im November

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*