Nilpferd-Shirt, Gr. 74

9. Juni 2014 | Babykleidung, geNÄHtes, Kleidung, Shirt, unbezahlte Werbung | 3 Kommentare

Wer letzte Woche genau hingeschaut hat, der konnte bereits entdecken, dass ich für den Hochzeitsauftritt des Sohnemannes nicht nur die Nadelstreifenhose genäht habe, sondern auch gleich noch ein passendes Shirt. Vernäht wurde dafür nochmal der Nilpferd-Stoff* von Dani-Ela.

Das Shirt ist inklusive Zuschnitt sehr spontan in weniger als einer Stunde entstanden, während die Großeltern am Chaosnähtag vor der Hochzeit das Tochterkind aus dem Kindergarten abholten. Ohne Overlock undenkbar. Als Schnittmuster habe ich den Regenbogenbody von Schnabelina verwendet, der einfach auf Shirtlänge gekürzt und mit Bündchen “gesäumt” wurde. Dadurch sitzt das Shirt aber sehr figurbetont – perfekt für einen Body, sehr knapp als Oberteil.

Bei den derzeitigen Temperaturen kann man das untendrunter ja aber eigentlich auch weglassen und unsere farbenfrohen Stoffwindeln zeige ich ohnehin gerne.

Verlinkt bei my kid wears, Made4Boys sowie Kiddykram.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Soooo niedlich,
    den Stoff hab ich auch schon verwendet,
    ist eine ganz tolle Qualität.
    und das Shirt ist super geworden.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    Antworten
  2. 🙂 hatte es letztens schon entdeckt und find es total süß. Freu mich, dass du den Stoff so schön verwenden konntest. Ja die Erfahrung hab ich auch schon gemacht, dass man bei dem Schnitt noch ein wenig mehr Nahtzugabe in der Breite mit einrechnen muss.
    Liebe Grüße Dani Ela

    Antworten
  3. Das hab ich auch schon festgestellt (und noch nicht gebloggt, fällt mir gerade auf), dass der Regenbogenbody als Shirt recht knapp sitzt, auch wenn der Body in der selben Größe recht luftig sitzt. Aber über einen Langarmbody drüber eher unpraktisch. Da werde ich in Zukunft lieber auf Pulli-Schnitte zurückgreifen, wenn auch aus Jersey genäht… Aber jedenfalls sehr lieb, steht ihm gut! lg Selina

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Feier-Countdown

Daisypath Happy Birthday tickers

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Werbeplatz*





Info: Dein Shop auf dem Werbeplatz?
Warum gibt es hier Reklame?

Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv