Rezension: Mein Ferienblock mit Rabe Linus – Fit für die 3. Klasse: Vorbereitung auf die 3. Klasse (Einfach lernen mit Rabe Linus)

28. März 2019 | Anzeige, Kinder-Lesestoff, Kinderbücher (6-10 Jahre), Rezensionen | 2 Kommentare

Wir setzen dieses Jahr unsere Duden-Schulübungsrzensionsserie mit “Mein Ferienblock mit Rabe Linus – Fit für die 3. Klasse: Vorbereitung auf die 3. Klasse (Einfach lernen mit Rabe Linus)“* fort. Nach dem Mathe-Übungsheft und dem Ferienblock bekommen wir langsam einen Blick für die Unterschiede. Leider habe ich aber diesmal selbst nicht scharf genug hingeschaut, denn die Unterschrift mit der Angabe der Klasse 3 hat mich zu der Annahme geführt, dass darin auch tatsächlich der Lernstoff der dritten Klasse behandelt wird. Es geht aber tatsächlich um das Lernpensum der zweiten Klasse, mit der man sich auf die dritte vorbereiten soll. Eigentlich logisch. 

Abbildung vom Duden-Verlag

Neu ist, dass in diesem Block, der die Klebebindung wie in einem Buch links und nicht mehr oben hat, die Fächer Deutsch und Mathematik gemischt sind. Außerdem gibt es diesmal nicht nur Lernstoff sondern auch Abwechslung mit Sudokus oder Suchspielen, die sich auf den sogenannten Pausenseiten befinden.

Abbildung vom Duden-Verlag

Das Konzept der – aus meiner Sicht – zu leicht erreichbaren Lösungen ist aber gleich geblieben, denn die Auflösung befindet sich leider immer noch direkt auf der Rückseite, was zumindest bei unseren Kindern zum Abkucken verleitet. Es würde ja schon ausreichen, wenn die Lösungen wenigstens jeweils eine Seite versetzt abgedruckt wären, damit man dem Kind jeweils nur eine Seite aushändigen kann. Im Vorwort erfährt man, dass der Verlag der Meinung ist, dass die Kinder so am besten alleine üben können, ohne Erwachsene fragen zu müssen.

Abbildung vom Duden-Verlag

Neu sind auf den 145 Seiten auch die Möglichkeit einen Stickerbogen zu verwenden. Viele Sticker sind es allerdings nicht, obwohl damit extra auf dem Cover geworben wird.

Abbildung vom Duden-Verlag

Ich bin nun noch etwas unsicher, ob ich den Ferienblock erst dem nächsten Schulkind aushändige, wenn er die zweite Klasse hinter sich gebracht hat oder ob die Tochter damit tatsächlich ihre noch bestehenden Mathelücken erarbeiten könnte.

amberlights Rezensionsportal

War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben – oder einen Tee?  

Alternativ kannst du auch ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Danke für die Rezension, ich wäre wahrscheinlich auch darauf "reingefallen" und hätte es als Übung für die 3. Klasse gesehen. Und nicht als Wiederholung der 2. . Da werde ich mal schauen, ob es das auch für die 4. Klasse gibt, da müssten dann ja die Sachen von der 3. Klasse mit drin sein ;).

    LG
    Bine

    Antworten
    • Sehr beruhigend. Wenn du eine Woche wartest, folgt die 4. Klasse mit dem Lernplan der dritten ….

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly