Abschiedsgeschenk Tagesmutter Dankeschön

6. September 2016 | Papierarbeit, unbezahlte Werbung, Verschenktes | 4 Kommentare

Unsere Tagesmutter bekam diesmal nicht nur die gewünschte Abschiedsträne sondern auch noch einen kleines Präsent, dessen Anleitung ich als Freebie von Shesmile bei Makerist entdeckt hatte.

Dabei werden Smarties in ein Glas gefüllt, sowie die dazu passende Anleitung farbig ausgedruckt und an das Glas gebunden. Für den Deckel habe ich den in dieser Zeit am häufigsten verwendeten Stoff für unsere Erstklässlerinverwendet.

Persönliche Worte sind eigentlich immer noch etwas treffender, aber der Text, denn sich Shesmile ausgedacht hat, ist einfach so passend und liebevoll, dass ich diese Kreativanleitung gerne nachgebastelt habe.

Verlinkt beim Creadienstag, DienstagsDinge, HandmadeOnTuesday, Herzlich Eingeladen und Kiddikram.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

4 Kommentare

  1. Ich finde Abschied von der Tagesmutter sehr traurig, in dem Moment indem ich deinen Post gelesen habe habe ich beschlossen, dass unsere Tagesmutter leider doch niemals in Rente gehen darf 😉

    Antworten
  2. Och, das ist eine tolle liebe warmherzige Idee! Wir hatten nie eine Tagesmutter, aber ich kann mir vorstellen, daß die Kinder an ihr sehr hängen.

    Magst Du den Beitrag bei meiner Link-Party zum Thema Feiern verlinken? Das Link-up-Tool findest Du unter meinem aktuellen Beitrag. Ich würde mich freuen!
    LG, Yvette

    Antworten
    • Sehr gerne …

      Antworten
  3. prima Idee, das zaubert bestimmt ein Lächeln ins Gesicht :0)Ganz LG aus dem nächtlichen Dänemark Ulrike :0)

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2023





Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*