Wickelbody Onni von Näähglück, Sternenbody Gr. 56

14. November 2017 | Babykleidung, Body, geNÄHtes, Kleidung, unbezahlte Werbung | 1 Kommentar

Letzten Monat habe ich bereits den Raglanbody von Näähglück gezeigt und dabei erwähnt, dass das Probenähen auch noch eine weitere Body-Variante umfasste. Gezeigt habe ich den Wickelbody Onni* aber bislang noch nicht. Für die Frühchen-Größe gibt es dabei eine ganz besondere Geschichte, denn die Designerin unterstützt seit Jahren die kleinen Menschenkinder, die viel zu früh auf die Welt kommen oder nur ein einziges mal angezogen werden können. Die Frühchengrößen gibt es auf ihrem blog daher kostenlos. Über 306 Bodys hat sie alleine schon selbst genäht und in Frühchengruppen sind viele Tausende entstanden. Das wäre für das 450g-Kind aus dem Bekanntenkreis, dass es richtig gut ins Leben geschafft hat, auch was gewesen …

Obwohl auch unser Spätsommerkind noch im Juli als Frühchen angekündigt wurde, sich dann aber an den Augusttermin nicht hielt und als erstes unserer drei Kinder deutlich nach dem Termin erst im September geboren wurde (das muss ich immer wieder schreiben, denn ich staune heute noch darüber), habe ich bei der Probenäherei die Gr. 56 genäht. Die Geschwisterkinder passten in diese Größe schließlich richtig lange.

Vernäht wurden die Sterne* aus den Kombistoffen der geschlechtsneutralen Farben. Eingefasst habe ich den Wickelbody mit mattem Jersey-Schrägband*, das auf dem Stoffmarkt im Frühjahr 2017 gekauft habe. Wie schon häufiger bei der Einfassstreifenvariante bin ich mit dem Endergebnis nicht so richtig zufrieden. Zur Rettung gab es dann noch eine halbwegs passable Steppnaht mit dem unterbrochenen Dreifach-Zick-Zackstich.

Da das Spätsommerkind nun rund um die Uhr Stoffwindeln trägt und so sehr viel rasanter als seine Geschwister wächst, passt er leider in den Sternenbody schon kaum noch rein. Beim großen Bruder hatte ich damals tatsächlich ein Body-Nähloch zwischen den Größen 56 und der Größe 80, die er mit 17 Monaten getragen hat. Bedarf für weitere, farbenfrohe Unterwäsche wäre also da. Die Blogaufnahmen entstanden übrigens zusammen mit dem Bär, den er von meiner Trauzeugin geschenkt bekommen hat, in der getesten Wiege. Für Blogaufnahmen hat sie wirklich eine perfekte, rückenfreundliche Höhe.

Das Probenähen für Näähglück war eine wunderbare Erfahrung und ich bin begeistert, wie welcher Akribie sie an den Schnittmustern feilt und die Einschätzungen der Probenäher einfließen lässt. Außerdem gab es vor dem Verkaufsstart* noch ein Lookbook, in dem auch meine Variante eine ganze Seite bekommen hat. Der Sohn war zu diesem Zeitpunkt allerdings noch im Bauch …

Verlinkt bei:

Creadienstag

HandmadeOnTuesday

DienstagsDinge

Für Söhne und Kerle

Kiddykram

Made4Boys

Sternenliebe

Menschen(s)kinder

Sew mini

 link your stuff

crealopee

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

1 Kommentar

  1. Sieht total süß aus. Und der Stoff ist toll. Leider mag mein Zwergi Sterne nur noch in Kombi mit Fahrzeugen… aber ab und an gibts da auch mal einen Stoff, der beides vereint.
    Grüße Sonnenblume

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*