DIY-Besuch von Strategchen

11. Oktober 2012 | BloggerInnentreffen, unbezahlte Werbung | 5 Kommentare

Das öffentliche amberlight-Blogger-Leben sieht wohl momentan ziemlich nach heiler Welt aus und ich hoffe, dass ich damit meine Leserschaft nicht verschrecke, denn das Gefühl zu verbreiten, dass im Alltag alles mühelos und ohne graue Wolken abläuft – mal eben neben dem Arbeitsalltag (fast) zwei Doktorarbeiten aus dem Ärmel geschüttelt werden und das Tochterkind dabei immer gut gelaunt den Tag anstrahlt – kann andere sicherlich frustrieren und ist natürlich nur ein recht glattgebügeltes Bild. Momentan umfasst meine muss-ich-endlich-mal-erledigen-Liste 52 Punkte *hüstel*. Nebenbei denkt man dann noch darüber nach, wen man schon viel zu lange nicht mehr aus dem Freundeskreis gesehen hat oder mit wem man schon lange mal auf dem eigenen Sofa einen Tee trinken wollte.

Bei mir hilft da nur, die ewig lange Liste zu ignorieren und Einladungen äußerst spontan vorzuschlagen. Bei Strategchenhat das prima geklappt und der Vormittag mit beiden Kindern wurde sogar äußerst produktiv genutzt. Tochterkind und Sohnemann haben begeistert in der Wolle gewühlt und verkündeten beide danach, dass sie das “wieder mal machen” wollen. Unsere Filzergebnisse werden ganz bald gezeigt.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

5 Kommentare

  1. Bin ich also nicht die Einzige, die lange Listen schreibt, um sie dann zu ignorieren 😉 Gut zu wissen.

    LG
    anne

    Antworten
  2. 52 Punkte_Liste, herrje! Was wären wir Frauen ohne to-do-Listen?? Meine umfasst nicht ganz so viele Punkte, aber ohne wäre ich wohl noch konfuser…

    Antworten
  3. Hehe, gut zu wissen, dass mehrere Frauen so lange Listen haben. Mein Problem ist, dass ich nicht eine habe, sondern jedes Mal, wenn mir was einfällt, es einfach irgendwo aufschreibe. Da verlier ich schonmal die eine oder andere Notiz 😉

    Antworten
  4. du hast mich grad an meine endlos lange liste erinnert…

    Antworten
  5. HeHe,
    ich würd glatt sagen so ist das Leben ;o) Wir alle haben doch die ein oder andere Liste die wir hin und wieder ignorieren um uns ein wenig zu entspannen und ganz ehrlich-Spontanität ist auch ne ganz tolle SAche *g*

    LG, Antje

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2022


Februar
Hoodie/Pullover/Sewatshirt
PUHzzlePulli* von ManjiPuh als Geburtstagsshirt für die Tochter
Blogbeitrag
Clarisse* von joilijou
Blogbeitrag

März
Jacke/Blazer/Kurzmantel
Jacke Regnbue* (Kind)
Blogbeitrag
oder Faschingskostüme mit Manteloptik

April
Rock/Trägerock
Chino-Minirock* von Prachtkinder für die Tochter (Kind) | Wickelrock Raita* von Näähglück für mich

Mai
Sommerkleid
Kleid Skåne* von Lemeldesign für die Tochter (Kind) | Clariella* von Dreiem's (für mich)

Juni
Badebekleidung/kurze Hose
Bikini-Schnittmuster von der Schnittbox* für die Tochter und für mich*
Blogbeitrag Oberteil
Blogbeitrag Panty

Juli
T-Shirt/Top
Geburtstagsshirt für den Mittleren (Kind) | Schnittmuster Lea* von Finasideen (für mich)

August
Hose oder Wäsche/BH
beeslip* von braa & bee für die Tochter (Kind) | LittleLovely Panty* von K.triny (für mich)

September
Bluse/Blusenshirt
Geburtstagsshirt für den Jüngsten (Kind) | Shirt LaBlus* von Pedilu (für mich)

Oktober
Mantel oder freie Wahl
eine Pfiffikus-Hose* von Rabaukowitsch für einen der Söhne oder beide und mich

November
Bluse/Hemd
eventuell Teilnahme an der Schnitzeljagd von Lillesol & Pelle und dort findet sich bestimmt auch eine Bluse

Dezember
Winterkleid/festliche Kleidung
eventuell ein Adventskalenderschnitt


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*