Stoffkauf bei Pippuri

21. Januar 2014 | Stoff-Sucht, unbezahlte Werbung | 2 Kommentare

Im Januar bin ich wieder Stoffkaufschwach geworden und habe bei Pippuri*, einem Dresdner Streetware-Label, zugeschlagen. Normalerweise verkauft die sympathische Diplomdesignerin ausschließlich bereits vernähte Stöffchen, aber da sich diese nun auch bei ihr ballenweise stapeln, gab es einen Werksverkauf.

Auf meinem Creadienstagstisch liegen daher nun nicht nur grüner und blauer Bündchenstoff, sondern auch ein sehr strapzierfähiger Krabbelhosenstoff und gleich drei Stöffchen, die für mich gedacht sind. Nur aus den rosa-Punkten könnte etwas für das Tochterkind entstehen.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Feine Stücke dabei .-)

    LG
    Frau H.

    Antworten
  2. Oh, die hätte ich auch alle gerne, sooo schöne Farben!
    Liebe Grüße
    Karin

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*