Abschiedsgeschenk Kindergarten

14. September 2016 | Kindergartenkind, Papierarbeit, unbezahlte Werbung, Verschenktes | 0 Kommentare

Mittwochs mag ich, dass ich zwar mit dem offenen Konzept und dem Ansatz des Beobachtungserziehers im Kindergarten der Tochter nie so ganz warm geworden bin, aber dabei doch nie die Kindergärtner als Menschen aus dem Blick verloren habe. Auch dabei gab es sicherlich größere und kleiner Sympathien. Es war Schade, dass eine der ganz liebevollen gleich im ersten Jahr gegangen ist, aber eine Dankeschön hatten sie doch alle verdient.

Ein gemeinsames Dankeschön hatte es bereits von fast allen Vorschulkindereltern gegeben, aber ich wollte auch nochmal persönlich Danke sagen. Besonders aufwendig war es diesmal nicht, denn ich habe einfach nur kleine Papiertüten* mit der Kindergarten-(Plotter)-Grafik* von CoelnerLiebe beklebt und ein Entspannungsbad von Dresdner Essenz* (ein bisschen Lokalpatriotismus muss manchmal sein und außerdem zählt es zur Naturkosmetik) eingetütet. Die Freude – und auch ein bisschen die Überraschung – der Erzieher war wiederum für mich Dankeschön genug für die kleine Mühe. Schenken macht Spaß.

Verlinkt bei Herzlich Eingeladen.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Blogbeitrags-Abo

Wie oft?

Vollständiges
Blogbeiträge-Abo-Formular
 
Flipboard



Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Laufende Aktionen 2023





Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (12 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*