Einladung 4. Kindergeburtstag Marienkäfer

13. Oktober 2017 | Geburtstag, Karten, Masking Tape, Papierarbeit, Partydeko, unbezahlte Werbung | 3 Kommentare

Noch im Juli konnte ich die Einladung für den Kindergeburtstag mit meinen beiden Kindern basteln, denn auch diese Vorbereitung ist inzwischen fast schon Tradition. Auch diesmal gab es allerdings keinen wirklichen roten Faden, denn die Marienkäferidee hatte mit der Programmgestaltung nichts mehr zu tun. Damals ahnte ich ja auch noch nicht, dass wir erst im Herbst feiern würden. Schick geworden sind die Einladungskarten trotzdem.

Das Bastelprinzip wurde gleich von der Geburtstagseinladungen der Tochter aus diesem Jahr übernommen und teilweise auch die gleichen Stempel. Viel brauchte man dafür aber nicht – ein bisschen Papier, Klebeband und rote Kreise. Als Klebeband kamen nochmal die Schmetterlinge vom 60. Geburtstag der Schwiegermutter zum Einsatz. Die Bastelinspiration kam diesmal von den 3D-Karten von Tollabea, wobei meine Marienkäfer anders gestaltet wurden.

Da dem fast Vierjährigen ziemlich schnell die Begeisterung fehlte, wirklich produktiv mitzumachen und er lieber selber stanzte und klebte, konnte ich mich wieder ein bisschen mehr austoben und habe die Kopfzeichnung übernommen. Die nächsten Karten werden dann wieder von der Tochter gestaltet und dort werde ich wohl immer mehr nur Assistent sein. Aber mich erwarten ja nun noch jede Menge Einladungen, bei denen ich selbst aktiv sein kann. 

Verlinkt bei:

Freutag

So mach ich das

link your stuff

crealopee

und der Übersichtsseite Kindergeburtstage

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Zauberhaft. ♥

    Viele Grüße

    Anni

    Antworten
  2. Ich finde die Karten super! Kannst Du dich noch erinnern von welchem Hersteller die Schriftstempel sind?
    LG,
    Romy

    Antworten
    • Deine Frage ist mir irgendwie durchgerutscht – nun aber: der nur-für-dich-Stempel ist von bastisrike …

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly