Verlosung: Blogger schenken Lesefreude

1. April 2015 | Blogstatistik, Lesestoff, unbezahlte Werbung, Verlosung | 30 Kommentare

Wie bereits angekündigt, ist diesmal tatsächlich nach der Verlosungvor der Verlosung, denn auch dieses Jahr nehme ich wieder an der Aktion Blogger schenke Lesefreude teil.

Dabei soll es nun auch einen Rückblick gegen, wie viele Rezensionen im letzten Jahr hier veröffentlicht wurden. Immerhin 45 Buchvorstellungen aus den Bereichen Kinder-, Jugend- sowie Kreativliteratur waren es in den vergangenen zwölf Monaten.

Genug der Statistik – was verlose ich nun anlässlich der Aktion “Blogger schenken Lesefreude”? Bei mir gibt es zwei Bücher und eine zusätzliche Besonderheit zu gewinnen, die mir ClauChichi* zur Verfügung gestellt hat: da der Näher sich eigentlich nur entspannt in ein Buch vertiefen kann, wenn keine Nähnadeln mehr auf dem Boden liegen, in die man selbst treten kann oder die (wie bei uns) die Kinder vorwurfsvoll anbringen, gibt es einen ihrer wunderbaren Nadelmagnete aus Holz zu gewinnen.

Teilnehmen könnt ihr bis zum 23. April 2015 (30. April 2015) mit einem Kommentar unter diesem Blogeintrag und ich freue mich, wenn ihr mir verratet, welches meiner Rezensionsexemplareeuch am meisten gefalllen hat …

Verlinkt bei Mittwochs mag ich.

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

30 Kommentare

  1. Na dann hoffe ich mal, dass das kein Aprilscherz ist 😉 und versuche mal mein Glück.
    Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht alle Rezensionen gelesen habe, nur überflogen, einfach weil mich das Thema nicht so ansprach. Allerdings gab es auch Rezensionen, die haben mich vom Schreibstil sehr gefesselt, vor allem wenn Das Positive aber auch das Negative sehr gut dargestellt wird.
    Besonders interessant fand ich die Bücher "Go raw be alive" und "Heilende Gewürze", hängen geblieben ist bei mir auch die Rezension "Die Umweltfee", aber nicht weil sie mir gefallen hat, sondern wegen Deines kritischen Beitrags…
    Liebe Grüße Dani Ela

    Antworten
  2. Mir ist die Rezension zum "Kleinen Fischer Tong" gut in Erinnerung geblieben, auch weil ich das Thema und Deine kritische Auseinandersetzung mit der Darstellung spannend fand. Am besten gefallen hat mir "Warte, warte, wo willst Du hin?"
    Und jetzt… Daumen drücken!
    Liebe Grüße, Laura (panache ät gmx punkt de)

    Antworten
  3. 45 Bücher hast du schon vorgestellt! Alle Achtung. Ich finde die Ausführlichkeit deiner Rezensionen immer sehr überzeugend. Mein Favorit ist "Quilten in der dritten Dimension" – für mich einfach von Technik und Ergebnissen das spannendste Buch. Aus den Kinderbüchern sind wir ja größtenteils schon rausgewachsen, obwohl der Seeräuber Moses einstmals ein Lieblingsbuch war.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    Antworten
  4. Rezensionen sind wichtig und hilfreich, daher steht das Lesen solcher Artikel immer am Anfang meiner Recherchen.
    Da es gerade DAS Thema ist bei mir, hebe ich Quilten in der dritten Dimension für mich als besonders interessant hervor.
    Liebe Grüße, Biene

    Antworten
  5. Mir gefiel die Rezension von "Tilly" am Besten. Ich hab mich so gefreut darüber, weil am Tag zuvor mein Sohn Geburtstag hatte und das gleiche Kreativset bekommen hat. Vom Grüffelo. Fand ich so toll und dann deine Rezension zu lesen war ein bisschen wie weiterfreuen 🙂

    Grüßkens
    Melissa

    Antworten
  6. Mir hat die Rezension von dem Bastelkoffer gut gefallen. Ist genau das Richtige für meine "Große"
    Lieben Gruß
    Marietta

    Antworten
  7. Ich hab gerade noch mal gestöbert – aber bei den vielen Rezensionen könnte ich dir beim besten Willen kein Lieblingsbuch nennen. Ich finde die DIY Bücher toll, genauso aber auch die Naturbücher, auf die ich ohne deinen Blog sonst wohl nicht so aufmerksam werden würde.
    Freu mich auch schon auf die anstehenden Bücher, das sind wieder ein paar interessante Titel dabei.
    Viele Grüße
    Cornelia

    Antworten
  8. Wenn ich ehriich bin bin, überspringe in deine Rezensionen häufig, dafür treffen mich gerade die Kinder- und Jugendbücher häufig nicht. Ich muss mir aber glaube ich "Meine Nähmaschine und ich" doch nochmal genauer ansehen. 😉

    Antworten
  9. Hallo, ich bin zum ersten Mal auf deinem Blog. Ich bin durch deinen Kommentar bei Mamadenkt auf dich aufmerksam geworden und wegen des Stichwortes "Kinderbuch" gleich mal zu dir rübergehuscht. Ich hab also noch keiner deiner Rezensionen gelesen. Da ich aber immer an besonderen Kinderbüchern interessiert bin, auch um sie nach meinem Studium in der Schule zu benutzen, würde ich, falls das in Ordnung ist, gerne mein Glück versuchen. Frau Bengali hat es jetzt schon auf meine Bücherliste geschafft.
    Liebe Grüße Franzi

    Antworten
  10. Hallo,

    meine Lieblings-Rezension war : Leinen Los, Seeräuber Moses. Das Buch haben wir dann auch später gekauft und verschenkt. Wirklich lesenswert.

    LG
    Ulrike

    Antworten
  11. Ich habe keines der vorgestellten Bücher aber die Waldbücher sind nach meinem Geschmack und Liebe auf den ersten Stich klingt auch super.
    Gruß!

    Antworten
  12. Hi,

    "Ich hab Dich lieb" ist ein wirklich tolles Buch für die Kleinen.

    Gruß,
    Andreas

    rottus (ät) gmx.de

    Antworten
  13. Da ich fast nur auf dem Boden arbeite und da auch die Stecknadeln großflächig ausbreite, könnte ich so ein außergewöhnliches Stück gut gebrauchen!
    LG Judy

    Antworten
  14. So ein Nadelmagnet stehr auch schon lange auf meiner Wunschliste… mir gefiel gut der Post zu Liebe auf den ersten Stich, da das auch so ein Buch ist, was ich gerne hätte, aber nicht weiß ob och es tatsächlich brauche…

    LG Sandra.

    Antworten
  15. Ich fand "Die Muskeltiere" toll. Werde ich sicherlich noch für meinen Sohn kaufen.

    Es grüßt
    Oleg

    oschwabauer (äät) web (.) de

    Antworten
  16. Die Nadelmagneten sind ja eine coole Idee! Habe ich so noch nicht gesehen 🙂

    Antworten
    • Die gibt es auch nür bei mir…..

      Antworten
  17. Hallo,

    ich wünsche euch allen einen wundervollen Weltag des Buches.
    Da ich hier ganz neu bin, kann ich noch gar keine Lieblings Rezi nennen.
    Hoffe aber das ich trotzdem mit in den Lostopf hüpfen darf 🙂

    LG Lola
    literaturmonster@arcor.de

    Antworten
  18. Hi,

    Frau Bengali hat mich sehr angesprochen, als ich bei dir davon gelesen hab. Aber der Nadelmagnet begeistert mich fast noch mehr 🙂

    VG, Steffi

    Antworten
  19. Hallo,
    ich finde deine ganzen Rezensionen super, denn dadurch bin ich ja selber zum rezensieren gekommen. Besonders die Sachbücher gefallen mir immer sehr.

    Liebe Grüße Bianca

    Antworten
  20. "Liebe auf den ersten Stich" hat mir besonders gefallen (und steht auch auf meiner Wunschliste). Ich hüpfe gerne in den Lostopf und wünsche mir Glück.

    LG
    Sylvie
    sasu . meje (at) web . de

    Antworten
  21. Hey klasse, du machst auch mit. Ich glaube ich muss heute noch eine große Blogrunde drehen. *lach*
    Ich mag das Buch "Die schönsten Kindergeburtstage im Grünen" besonders. Ideen kann man nie genug haben. 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
  22. ach du hast so viele tolle bücher rezensiert, da fällt mir eine entscheidung schwer. aber da das grade thematisch sehr zu mir passt, würde ich sagen "quilten in der dritten dimension" ist ziemlich weit vorne mit dabei.
    sonnige grüße
    lisa*

    Antworten
  23. Hallo,
    ich finde Buchblogs generell toll – da hat man einfach schon mal einen kleinen Überblick, ob das Buch zu einem passt. Die Rezension von "Frau Schnecke sucht ein neues Haus" finde ich toll.
    Viele Grüße
    Martina

    Antworten
  24. Huhu,
    mir hat deine Rezension von "Muskeltiere" sehr gut gefallen.
    LG Karin

    diekaki(at)web.de

    Antworten
  25. Mir hat "Der kleine Fischer Tong" sehr gut gefallen… ich würde gern für "Für Lulu ist jetzt alles anders" in den Lostopf hüpfen 😉

    LG (PPS13743@ku.de)

    Antworten
  26. Hallo,

    ich fand die Beschreibung des Bastelkoffers sehr hilfreich. Ich bin ja immer auf der Suche nach schönen Kinderbüchern oder Bastelsets für die Kids aus meinen Förderkursen. Neben dem Lernen unterrichtsaktueller Fächer lege ich nämlich viel Wert auf die motorischen Fähigkeiten der Kinder. Da ist das Malen und Basteln das beste Rezept. Danke für Deine tollen Rezensionen und das Mitmachen bei meiner Verlosung.

    LG Dany

    Antworten
  27. Hallo, ich bin gerade zum ersten Mal aug dieser Seite, auf die ich durch die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" aufmerksam wurde. Deshalb kenne ich deine Rezensionen leider noch nicht. Ich habe mir aber mal die Liste angeschaut und finde, dass es eine gute Mischung ist. Die Rezension zu dem Kindergeburtstag-Buch muss ich mir noch mal in Ruhe anschauen.
    LG, Miri
    sverigetjej (@) web.de

    Antworten
  28. Hallo – ganz ehrlich – ich bin hier heute das erstes mal. Daher kann ich nicht wirklich sagen, was mir am meisten gefallen hat. Dafür ist Dein Blog aber das erstes, das dieses Jahr in meine Leseliste für nächste Zeit kommt, weil Du genau die Themen behandelst, die mich interessieren. Dieses Effekt finde ich von der ganzen Aktion immer am schönsten, jemanden zu finden, der an der gleichen Welle ist :-).
    Die Liste der Rezensionen habe ich mir aber angeschaut und eine Name hat mich laut gerufen – Meine Nähmaschine und ich – hoffentlich ein Zeichen davon, dass ich mich jetzt – wo ich ganz viele Stoffe geerbt habe, mich endlich mit meiner, geliebter, aber noch nicht so sehr ausgelasteter, näher kennen lernen würde 🙂

    pavmusing (a im Kreis) gmail.com

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Feier-Countdown

Daisypath Happy Birthday tickers

Bloglovin

Follow

Blogbeitrags-Abo

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.




Werbeplatz*





Info: Dein Shop auf dem Werbeplatz?
Warum gibt es hier Reklame?

Instagram

Beliebte Beiträge

Aktuelle Aktionen 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv