Für die Nachbarn, Kindergartenpädagogen, Instrumentallehrer unsere Kinder und noch ein paar mehr zu beschenkende Freunde und Bekannte gab es 2023 natürlich auch wieder ein Wichtelpräsent. Die Befüllung mit den gebrannten Mandeln von Frau Mutti vom letzten Jahr wurde beibehalten, aber diesmal tatsächlich nur an die kleinen weihnachtlichen Wichtelgeschenke für die Nachbarn ein Plottanhänger befestigt.

Entschieden hatte ich mich für das Freebie von Jasando, das aber wahrscheinlich eher für die Folienvariante und nicht für den Direktschnitt in Papier gedacht ist. So richtig gefiel mir das Ergebnis in dieser Größe nicht, denn die Schneeflocken wurden nicht so richtig sauber geschnitten und waren für dickeres Papier zu filigran.

An den Tütchen sah es dann aber doch ganz gut aus und ohnehin kommt es dabei ja vor allem auf die Geste und vor allem auch den Inhalt der Tütchen an. Ich sammle aber für die Papieranhänger gerne schon jetzt weitere Ideen. Wenn ihr da Tipps für passende weihnachtliche Plottdateien habt, die sich als Anhänger verwenden lassen, schreibt mir dazu gerne in die Kommentare.

Eingereicht zum Jahresbingo von Antetanni für das Feld “Für/Aus der Küche”.

Rückblick

Weihnachtswichtel 2010
Weihnachtswichtel 2011
Weihnachtswichtel 2013
Weihnachtswichtel 2016
Weihnachtswichtel 2017
Weihnachtswichtel 2018
Weihnachtswichtel 2019
Weihnachtswichtel 2020
Weihnachtswichtel 2021
Weihnachtswichtel 2022

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
DienstagsDinge
Lieblingsstücke
Freutag

Meine eigenen aktuellen Blogger-Mitmachaktionen 2024 – machst du mit?
#BFF Blogger Follower Friday
Tausch-Plausch-Kiste

Nichts verpassen:
Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

Stoffkaufschwein & Co.:
*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Ich finde, die Anhänger sehen hübsch aus.
    Raten kann ich allerdings nix, Papier ist nicht mein Element…
    LG
    Elke

    Antworten
  2. Eine schöne Tradition ist das und die Anhänger sind bezaubernd. Vielleicht einen Stern als Anhänger (also die ganze Sternform, nicht ausgestanzt)? Bestimmt gibt es so etwas als Plottdatei, da bin ich allerdings als Nicht-Plotterin raus.
    Liebe Grüße
    Anita

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*