Das Faschingskostüm der großen Tochter war wie bereits im Vorjahr wieder sehr nah an einem relativ normalen Kleidungsstück, das definitiv ganzjährig getragen werden kann. Tatsächlich lieferte die Tochter diesmal eine sehr klare Modezeichnung ab, die ich allerdings dann doch noch etwas angepasst habe. Im mittleren Teil entdeckte ich nach Rücksprache mit der Tochter den “PUHzzlePulli* von ManjiPuh, den sie letztes Jahr als Geburtstagsshirt bekam. Glücklicherweise springt sie nur noch wenig in den Kleidungsgrößen und so konnte ich tatsächlich das gleiche Schnittmuster nochmal nehmen.

Wenn ich mich etwas genauer an die Zeichnung gehalten hätte, wäre der Hoody eigentlich deutlich zu verlängern gewesen, aber darauf habe ich verzichtet. Auch die Farbverteilung musste an die noch vorhandenen uni-farbenen Jerseyreste angepasst werden, von denen die braun und gelb Töne noch zur Überraschungsbox aus den Niederlanden gehörte. Wie der dunkelgrüne Stoff zu mir gekommen ist, weiß ich tatsächlich nicht mehr. Dafür war ich um so zufriedener mit meiner Idee den allerletzten Rest Kirschkernweitspucken vom Stoffmarkt 2014 für die Innenkapuze zu verwenden.

Aus diesem Stoff war ihr Geburtstagskleid zum 5. Geburtstag 2015. Verrückt wie lange das nun schon her ist. Die Tochter war davon ebenfalls sehr begeistert, aber bemängelte, dass ich bei den Armen nicht die Reinschlupfvariante, wie auf der Zeichnung wohl (angeblich) zu erkennen, umgesetzt hatte. Außerdem fehlte der Hut, der Gürtel und vor allem der Köcher, damit es wirklich ein Bogenschützenkostüm hätte werden können.

Die Tochter schwankte daher merklich zwischen Freude über einen zweiten Zipfelpullover und etwas Enttäuschung, dass ich eben doch aus Zeitgründen nicht alles geschafft habe. Der kleine Bruder fand übrigens das farblich wieder prima passende Nählabel von Dortex mit dem Schiffchen am interessantesten.

Der Köcher soll auf jeden Fall noch genäht werden und zwar am besten von ihr selbst. Bogen und Pfeile wollte sie ohnehin selbst aus dem Weidentippizweigen schnitzen.

Die Faschingsfeierei neben den Kostümwünschen der Kinder ist hier in meiner Gegend nicht wirklich verbreitet. Auch bei uns blieb es bei einer kleinen, aber sehr feinen Faschingsfeier. Neben dem Euoplocephalus und der Dampflok mit den Kohlen feierte auch noch die Großeltern aus Merseburg und die Tante mit ihren drei Kindern mit uns gemeinsam. Aus den Faschingsfreebies von Pink Dots wurde noch ein bisschen Faschingsdeko gebastelt. Dazu kamen Luftschlangen, eine sehr große Schüssel voller Pfannkuchen – wie sie bei uns heißen – sowie ein Girlande und schon hatten wir genügend Faschingsgefühl.

Für das Jahresbingo von Antetanni kreuze ich diesmal “Schick” an – denn das ist der Pullover ja auf jeden Fall –  und bei der NÄHdels-Challenge “Spitze”. Außerdem schicke ich es zur laufenden Patternparade von MitNadelundFaden.

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
Kostüm-Polonäse
Kostümideen
HandmadeOnTuesday
Kinder-Allerlei
DienstagsDinge
Lieblingsstücke
Jahresbingo von Antetanni
Pattern Parade von Mit Nadel und Faden
Kleidungsewalong von AugensternsWelt
und der eigenen Seite mit den Faschingskostümen (mit Inhaltsverzeichnis)

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. #nähdasdingfertig von annimamia - Amberlight Label - […] Köcher zum Bogeschützen Wie am Dienstag beschrieben, fehlt zum Bogenschützen ganz dringend noch der Köcher. Da stehen […]
  2. Blogger Jahresaktionen 2024 - Amberlight Label - […] März – Jäckchen/Cardigan/Jacke Jacken-Kostüme für die Kinder Blogbeitrag Blogbeitrag Blogbeitrag […]
  3. Faschingskostüm Zauberer - Amberlight Label - […] der Pädagogen nun bis in diese Woche verzögert hat und die Tochter wollte den zweiten Teil zu ihrem Kostüm…
  4. Faschingskostüm Bogenschütze Köcher Pfeile - Amberlight Label - […] passende Strumpfhose und nochmal vier Jahre später eine weitere für das dritte Kind. Auch beim Bogenschützen vom letzten Jahr…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.
EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (6 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (10 Jahre)*


Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*