Alabama Chanin Studio Style + Studio Sewing

5. Juni 2012 | Lesestoff, unbezahlte Werbung | 3 Kommentare

Meine alljährliche ehrenamtliche Tätigkeit erfreut nicht nur die Eltern dreier Klassen, sondern auch mich, da es seit einigen Jahren eine kleine Aufwandsentschädigung gibt. Der Gutschein wurde diesmal in sinnvolle Dinge wie vier Fixiergewichte, – die aber leichter sind als erwartet – und eine neue Rollschneiderklinge
investiert. Die eigentliche Sonderwunscherfüllung waren aber die beiden Bücher Alabama Studio Style
und Alabama Studio Sewing + Design.

Ein Augenschmaus. Mit dem Alabama Stitch Book, das ich schon im vergangenen Jahr bekommen habe, sind nun alle drei Alabama Chanin Bücher in mein Bücherregal gewandert. Ich bin dieser Technik total verfallen. Leider bekomme ich es ja momentan kaum hin, mich längere Zeit an die Nähmaschine setzen zu können, aber ich träume schon jetzt von den lauen ungarisch-montenegrischen Sommerurlaubsnächten, an denen ich mit Nadel und Faden summend vor mich hinnähe und diese Meisterwerke schaffe. Die dafür notwendigen Schablonen habe ich ja mittlerweile.

Ein paar Euronen sind nun sogar noch für den ersten Holländischen Stoffmarkt in Dresden übrig. Sehen wir uns?

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

3 Kommentare

  1. Ui, wie schön. Dass ich in alle drei gern mal reinschauen würde, kannst du dir sicher denken (und in "Printing by Hand" auch). Vielleicht beim Juli-Treffen? Zum Stoffmarkt bin ich nicht da, außerdem wäre da ja eh keine Hand frei;-).
    Herzliche Grüße,
    Malou

    Antworten
  2. Oh, machst du einen Nähkurs in der Schule? Hab ich auch schon drübber nachgedacht. Die Bücher würden mich ja auch brennend interessieren! Muss aber die Knöppe zusammmenhalten, der Stoffmarkt muss auch ohne mich auskommen… 🙁 Printing by hand habe ich mir schon geleistet und ich finde es wundervoll! Mir fehlt nur immer die Zeit und Muße. Aber der Tag wird kommen… LG Nicole

    Antworten
    • Ein Nähkurs ist das nicht, denn ich bin ja selber reiner Autodidakt, aber dafür etwas richtig zeitaufwendiges …

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit? (verlängert bis zum 21. Juni 2021)

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (4 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (8 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly