Die dritte Windeltasche ist momentan wohl noch auf großer Reise und wird in Oklahoma erwartet. Auch hier kam wieder die Stickserie “little BIG boys”  von doro k. (erhältlich bei kunterbunt-design) zum Einsatz. Damit hat nun auch das letzte 2010 im Freundeskreis geschlüpfte Baby eine personalisierte Windeltasche bekommen. Ich habe mich dafür entschieden, dass die 2011er Erdenbürger etwas anderes von mir erhalten werden, denn nach 15 Windeltaschenhat mich doch eine gewisse Windeltaschennähmüdigkeit erfasst. Für euch Blogleser wird es wahrscheinlich auch nicht mehr spannend sein – also muss etwas Neues her. Habt ihr denn Vorschläge? Was eignet sich denn noch so alles als Willkommensgeschenk?

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

2 Kommentare

  1. Also ich finde ja Deine Windeltaschen wunderschön.
    Aber man kann auch Schnuffeltücher, kleine Greiflinge, Körnerkissen, Schnullerhalter, U-Hefthüllen, Fühlbücher, Kinderwagenketten, etc. schenken. Mit der Sticki sollte es doch ein Leichtes sein ein schönes Fühlbuch zu nähen. Ich habe meinem Sohn damals auch eines genäht und er fand es ganz toll.
    LG
    Kerstin

    Antworten
  2. Ich selber freue mich immer über Selbstgemachtes: egal was es ist. Aber gibt es Favoriten…? Lass mich mal nachdenken… Vielleicht ein selbstgenähtes Ensemble (eher für grösser, so eins oder eineinhalb Jahre) aus Plüschhosen mit Bündchen und jeweils entweder Smock/ Schürzenkleidchen oder Shirt? Oder eine Serie Lätzchen mit Wochentagen oder so? Eine Babydecke mit kleiner Applikation oder Stickerei (Name, Tier, Wunsch)? Ein schönes Stoffcouvert mit Karte und appliziertem Namens-Label für all die Geburts-Glückwünsche?
    Du findest sicher was!
    Bora

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über mich


Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.


Meine 2400 Blogbeiträge – mit 18 verschiedenen Kindergeburtstagsideen, 15 Faschingskostümanleitungen und noch viel mehr – aus den letzten zehn Jahren waren nützlich für dich? Blogunterstützer zur Hobbyfinanzierung, die monatlich ein Trinkgeld geben, wären eine feine Sache, um davon die Ottobre Nähzeitschrift zu kaufen. Du kannst aber auch gerne einmalig ein paar Münzen in mein Stoffkaufschwein werfen oder wir treffen uns auf ein virtuelles Getränk.

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet. Onlineshops, die über amberlight-label aufgerufen werden können und uns dadurch finanziell unterstützen ohne das es für die Blogleser teurer wird, finden sich hier.
*
Einschätzung bei Trustami

Blogbeitrags-Abo

Machst du mit?

Bloglovin

Follow

Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de

Instagram

Laufende Aktionen 2021

PuppenMITmacherei 2021

Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (3 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (7 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (11 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*

Archiv

Follow on Feedly