Wie angekündigt, wird es hier bei den nächsten Blogbeiträgen nochmal etwas österlich. Bereits eine Woche vor dem offiziellen Osterhasen waren wir bei der Uroma unserer Kinder eingeladen und versteckten für sie in lila Osterhuhn nach der ITH-Stickdatei von Stoffcut*, die ich letztes Jahr im Stickdateien-Adventskalender hatte. Diesmal verwende ich die Dateien tatsächlich und sammle sie nicht nur auf meiner Festplatte für Tag X Jahre später. Ein bisschen frage ich mich zwar immer, warum Hühner überhaupt zu Ostern gehören, denn bekanntermaßen bringt ja der Osterhase die Ostereier, aber das Huhn passte gut und stickte sich prima.

Die Uroma war erfreut und die gewählte lila-Farbe passte überraschend gut zu ihrer Osterdeko. Es scheint immer noch ihre Lieblingsfarbe zu sein. Das ITH-Huhn, das eigentlich auch noch Füße gehabt hätte, hatte witzigerweise genau die Größe wie die verschenkten Schokohühner für die Kinder. Die Beinchen habe ich übrigens bei recht dicker Stoffwahl und der Größe überhaupt nicht gewendet bekommen – daher ist mein Huhn im Gegensatz beinlos geblieben. auch auf die verschiedenen Farben für Schnabel u.ä. habe ich verzichtet.

Habt ihr zu Ostern auch etwas kleine DIY-Werke verschenkt? Besser spät als nie, schaffe ich so auch noch das “Ostern kommt”-Feld beim Jahresbingo  von antentanni.

Verlinkt bei:
Froh & Kreativ
Creativsalat
HandmadeOnTuesday
DienstagsDinge
Lieblingsstücke
Jahresbingo (für das Feld “Ostern kommt”)

Aktuell:
Verlosung Schnittmuster und Ebook Mini-Blaubeerkleid von Blaubeerstern

Blogbeiträge-Abo
[in Echtzeit oder 1x pro Woche am Sonnabend]

*
Werde Blogunterstützer (mit Willkommensgeschenk)
oder triff dich virtuell mit mir.
Mitgliederbereich Für Dich

Du kannst aber auch einmalig ein paar Münzen via Paypal in mein Stoffkaufschwein werfen, wenn einer meiner Blogbeiträge für dich nützlich war oder ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.
*

amberlight-label

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (*01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (*09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.

1 Kommentar

  1. Wie zauberhaft. ♥ Ich finde das Osterhuhn sehr gelungen und ohne (Schlenker-)Beine (?) tatsächlich auch noch viel netter. Wunderschön.
    Schön, dass du damit beim Bingo dabei bist.
    Herzensgrüße
    Anita

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ostern In the hoop Huhn für die Großeltern - Amberlight Label - […] dem ersten Huhn entstand wenige Tage dem Abreisetag in die Osterferien noch ein zweites Küken für die […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Kreativtagebuch einer Kunsthistorikerin mit (Ehe)Mann, zwei Schulkindern (01/2010 & 07/2013) und einem Kindergartenkind (09/2017) im Projekt Vierseithof (*1768) in Dresden wohnend, gerne die Welt bereisend.
Wer schreibt hier und worüber?

Alle Partnerprogramm-Links werden mit * gekennzeichnet und die Blogeinnahmen monatlich transparent aufgelistet.
Trustami


Wasserflaschen*

Jede Plastikflasche weniger hilft! Bei unseren Kindern sind seit Jahren Emil-Flaschen* im Einsatz während wir Erwachsene von der bei der Markteinführung mitfinanzierten Soulbottle* überzeugt sind.


EMIL

soulbottles.de


Aktuelles Lieblingsbuch des kleinen Sohnes (5 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch des großen Sohnes (9 Jahre)*

Aktuelles Lieblingsbuch der Tochter (13 Jahre)*

Aktuelle Rezensionsexemplare Bücher*

Aktuelle Rezensionsexemplare Spielzeug*